miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Gefängnisausbruch
von Andrew Villarrubia
20.04.2020


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Simon Mathee.]

Diesmal: Götter! Konstellation! Und natürlich Elspeth, die selbst der Tod nicht aufhalten kann!


Frage: Was passiert, wenn mein Heliod der Sonnengekrönte mit Ichthyomorphose verzaubert wird?

Antwort: Heliod ist ein Fisch. Anders als zum Beispiel Froschifizieren legt Ichthyomorphose aber nicht fest, dass die verzauberte Karte eine Kreatur ist. Heliods eigene Fähigkeit, die in einer früheren Schicht als der Effekt der Ichthyomorphose angewendet wird, ist daher immer noch relevant. Sobald deine Hingabe zu Weiß weniger als fünf beträgt, ist Heliod keine Kreatur mehr und Ichthyomorphose verzaubert plötzlich eine Nichtkreatur. Das ist nicht erlaubt und Ichthyomorphose landet mit einem Schlag auf dem Friedhof.


Frage: Kann ich Vision der Ahnen aus meinem Friedhof wirken, wenn ich Bresche in der Unterwelt kontrolliere?

Antwort: Nein. Durch die Bresche wird im Fall der Vision aus "kann nicht bezahlt werden" ein "kann nicht bezahlt werden + schicke drei Karten aus deinem Friedhof ins Exil". Der "Kann nicht bezahlt werden"-Teil ist immer noch da, also kannst du die Vision auf diese Weise nicht wirken.


Frage: Meine Gegnerin hat Angsteinflößende Apathie auf meine Nyxgeborene Rennerin gespielt und aktiviert jetzt die Apathie. Was passiert mit der Kreatur, wenn ich darauf reagiere und die Apathie zerstöre?

Antwort: Deine Rennerin wird trotzdem ins Exil geschickt. Da die Apathie nicht mehr im Spiel ist, verwendet das Spiel die letzten bekannten Informationen über die Aura, um "die verzauberte Kreatur" zu ermitteln.


Frage: Haktos der Narbenlose liegt in meinem Friedhof. Wenn ich Lazav der Vielgestaltige benutze, um Haktos zu kopieren, hat Lazav dann Schutz vor allem, da keine Zahl bestimmt wurde?

Antwort: Nein. Tatsächlich hat Lazav Schutz vor gar nichts! Haktos' letzte Fähigkeit ist mit der Fähigkeit verknüpft, die eine zufällige Zahl bestimmt. Wurde keine Zahl für diese Fähigkeit bestimmt, hat die letzte Fähigkeit keine Zahl, auf die sie sich beziehen kann, und tut nichts.


Frage: Ich habe einen Hirten der Albträume im Spiel. Was passiert, wenn eine Morphkreatur stirbt, die ich kontrolliere?

Antwort: Du kannst einen Kreaturenspielstein erzeugen, der ein Nachtmahr und 1/1 ist. Er hat keine anderen Eigenschaften und er kann nicht aufgedeckt werden. Ziemlich langweilig, wenn du mich fragst.


Frage: Ich kontrolliere Furioser Aufstieg und Kugelblitz. Was passiert zu Beginn meines Endsegments?

Antwort: Du kontrollierst beide Fähigkeiten und bestimmst daher die Reihenfolge, in der sie verrechnet werden. Verrechnest du zuerst die Fähigkeit des Aufstiegs, schickst du die oberste Karte deiner Bibliothek ins Exil und kannst sie später wirken. Verrechnest du zuerst die Fähigkeit des Kugelblitzes, ist die Bedingung des Aufstiegs nicht mehr erfüllt und die Fähigkeit tut nichts.


Frage: Wie viel Mana erzeugt Erbforschungsdruidin, wenn ich Nyxblüten-Urwesen kontrolliere?

Antwort: Die Druidin erzeugt weiterhin drei grüne Mana. Das Nyxblüten-Urwesen möchte, dass du bleibende Karten für Mana tappst. Dazu muss es sich um die Manafähigkeit einer bleibenden Karte handeln und die Kosten müssen ein Tappsymbol enthalten. Die Erbforschungsdruidin profitiert also nicht vom Nyxblüten-Urwesen, aber Titanias Priesterin erzeugt drei Mana für jeden Elfen im Spiel.


Frage: Ich kontrolliere Dalakos den Wunderwerker und einen Hammer des Kolossus. Hat eine Kreatur, die ich mit dem Hammer ausrüste, Flugfähigkeit?

Antwort: Nein. Der Zeitstempel von Dalakos' Fähigkeit wird gesetzt, wenn er ins Spiel kommt, während der Zeitstempel der Hammerfähigkeit immer neu gesetzt wird, wenn du ihn an eine Kreatur anlegst. Der Effekt des Hammers überschreibt daher Dalakos' Effekt. Das bedeutet aber auch, dass eine bereits mit dem Hammer ausgerüstete Kreatur Flugfähigkeit erhält, wenn Dalakos ins Spiel kommt.


Frage: Kann ich die Aura, die ich mit Aufstieg zum Ruhm ins Spiel bringe, an die zurückgebrachte Kreatur anlegen?

Antwort: Das kannst du. Die Effekte des Zauberspruchs werden in der vorgegebenen Reihenfolge ausgeführt. Zuerst bringst du die Kreatur ins Spiel zurück und anschließend die Aura.


Frage: Ich aktiviere eine Berauschende Lyra und reagiere darauf, indem ich sie enttappe und erneut aktiviere. Bleiben beide Ziele getappt?

Antwort: Nein. Beide Kreaturen werden getappt, aber die Kreatur, die mit der zuerst aktivierten Fähigkeit getappt wurde, wird wie gewohnt enttappen.


Das war's für diese Woche. Hoffentlich habt ihr etwas aus diesen Fragen lernen können. Ich werde mich jetzt daran machen, ein Commanderdeck für Haktos zu bauen...

– Andrew




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Andrew Villarrubia

[26.05.2020]Cranial Insertion: Lang lebe der König
[29.02.2020]Cranial Insertion: Frühjahrsputz
[21.01.2020]Cranial Insertion: Oko nicht OK
[23.12.2019]Cranial Insertion: Dieser Titel ist jetzt eine 3/3-Hirsch-Kreatur
[22.11.2019]Cranial Insertion: Den Thron im Blick


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite