miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Command & Conquer
von Charlotte Sable
02.05.2019


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Julian Brüggemann.]

Wie einige unserer Leser vielleicht wissen, bin ich seit Anfang dieses Jahres Mitglied der Commander Advisory Group (CAG). Als Teil dieser Gruppe repräsentiere ich einen Teil der Spielerschaft und kommuniziere deren Beschwerden und Vorschläge an den Ausschuss für Commander-Regeln und die anderen Mitglieder der CAG. Vor Kurzem gab es das erste vierteljährliche Treffen der CAG-Mitglieder mit dem Regelausschuss und um dieses wichtige Ereignis gebührend zu würdigen, wird der heutige Artikel dem besten Format aller Zeiten gewidmet: Commander.


Frage: Kann ich ein rotes Mana bezahlen, um Kreaturen von meiner Bibliothek ins Spiel zu bringen, wenn ich Schleichangriff und Experimentierfreude im Spiel habe?


Antwort: Nein, das geht nicht. Schleichangriff lässt dich nur Kreaturen von deiner Hand ins Spiel bringen, nicht von irgendwelchen anderen Zonen. Obwohl die Experimentierfreude die oberste Karte deiner Bibliothek so behandelt, als wäre sie ein Teil deiner Hand, ist sie das nicht wirklich und daher kannst du diese Karten auch nicht ins Spiel schleichen lassen.


Frage: Wie funktioniert die Kostenreduktionsfähigkeit von Animar, Soul of Elements mit Kreaturen, die XX kosten, zum Beispiel Schreitende Balliste? Wie kann ich beim Wirken feststellen, wie groß die Kreatur werden kann?

Antwort: Das ist ganz einfach festzustellen, zum Beispiel indem du es ausrechnest. Nehmen wir an, du hast fünf Mana verfügbar und Animar hat sieben +1/+1-Marken. Das bedeutet, dass du die Balliste wirken kannst, als hättest du 5+7=12 Mana zur Verfügung, was bedeutet, dass X=6 sein kann.
Wenn du den technischen Vorgang für das, was passiert, verstehen möchtest: Als Erstes wählst du einen Wert für X. Dieser Wert wird dann für die beiden X in den Kosten der Balliste festgelegt. Danach werden alle Effekte, die die Kosten für die Balliste verringern oder erhöhen einberechnet, worunter auch die Fähigkeit von Animar fällt. Es ist also viel einfacher, wenn du zuerst überprüfst, wie viel Mana du zur Verfügung hast, anstatt erst einen Wert für X festzulegen und danach zu berechnen, wie hoch die Gesamtkosten sein werden.


Frage: Ich kontrolliere Verzauberter Abend und aktiviere die −7-Fähigkeit von Estrid die Maskenträgerin. Unter den Karten, die in meinen Friedhof gelegt werden, ist auch eine Macht der Opale. Kann ich meine Länder noch für Mana tappen, bevor die Macht ins Spiel kommt und meine Länder durch die zustandsbasierten Aktionen sterben, weil sie 0/0-Kreaturen werden?

Antwort: Nein, leider nicht. Spieler können nie Sprüche wirken oder Fähigkeiten aktivieren, die keine Mana-Fähigkeiten sind, während ein Zauber oder eine Fähigkeit verrechnet wird, es sei denn, dass diese Fähigkeit oder dieser Spruch ihnen das konkret erlaubt, und Manafähigkeiten können nur aktiviert werden, wenn der Spruch oder die Fähigkeit danach fragt, Mana zu bezahlen. Estrids Fähigkeit tut nichts davon und daher wird die Fähigkeit vollständig verrechnet, ohne dass ein Spieler irgendwie reagieren kann.


Frage: Kann ich meine Bibliothek nach einem Planeswalker durchsuchen, wenn mein Arena Rector stirbt und meine Gegnerin eine Ley-Linie der Leere kontrolliert?


Antwort: Nein, da die Kreatur in diesem Beispiel nicht stirbt. Sterben bedeutet, dass die Kreatur vom Spiel in den Friedhof gelegt wird, aber die Ley-Linie verhindert, dass deine Karten überhaupt in den Friedhof gelegt werden, entsprechend wird die Kreatur ins Exil geschickt, anstatt zu sterben, und ihre Fähigkeit wird nicht ausgelöst.


Frage: Wie interagiert Medaillon des Gestrigen mit Silas Renn, Meistersucher? Kann ich die Kosten eines mit Silas ausgelöster Fähigkeit gespielten Zauberspruchs verringern?

Antwort: Nein, das funktioniert nicht. Wenn du einen Spruch wirkst, egal in welcher Zone er sich befindet, wird dieser Spruch als Erstes aus dieser Zone auf den Stapel gelegt. Das passiert, bevor die Kosten für den Spruch bestimmt werden, und wenn das passiert, wird das Medaillon den Spruch nicht mehr im Friedhof sehen, weil er schon längst auf dem Stapel ist.


Frage: Ich kontrolliere eine Halle der Edelsteine, während meine Gegnerin eine Verseuchung im Spiel hat. Welcher der Effekte hat nun Vorrang und welche Farbe hat das Mana, das die Länder produzieren?

Antwort: Keiner der Effekte hat Vorrang und jeder Spieler darf selbst entscheiden, welches Mana ein Land produziert, wenn er es für farbiges Mana tappt. Regeltechnisch versuchen beide Effekte, auf das Produzieren von Mana angewendet zu werden, so dass das Land am Ende entweder genau ein schwarzes Mana oder Mana der gewählten Farbe produziert. Wichtig ist noch zu erwähnen, dass der Effekt der Halle nicht auf Länder angewendet werden kann, die farbloses Mana produzieren, sodass in diesem Fall zuerst der Effekt der Verseuchung eintritt und danach erst die Halle dieses schwarze Mana durch ein Mana der gewählten Farbe ersetzt.


Frage: Bekomme ich trotzdem einen Katzendrachen-Spielstein, wenn ich einen Gegner mit Wasitora angreife und ihn mit diesem Angriff töte?


Antwort: Ja, die Fähigkeit von Wasitora wird auch dann ausgelöst, wenn ein Gegner durch diesen Angriff tödlichen Schaden erleidet. Wenn ihre Fähigkeit verrechnet wird, befindet sich dieser Spieler nicht mehr im Spiel, sodass er auch keine Aktionen wie das Opfern einer Kreatur mehr durchführen kann und daher bekommst du deinen Katzendrachen!


Frage: Ich kontrolliere Die Heuschrecken-Gottheit, die mit einer Darksteel Mutation verzaubert ist. Ich rüste meine Gottheit mit einem Schädelstrammer aus, um zwei Karten zu ziehen und sie von der Mutation zu befreien. Wird ihre Fähigkeit ausgelöst, wenn die Gottheit stirbt?

Antwort: Nein, das wird sie nicht. Damit die Fähigkeit ausgelöst wird, muss die Gottheit sie besitzen, wenn sie sich im Spiel befindet, denn sie wird quasi rückwirkend vom Spielfeld ausgelöst und nicht aus dem Friedhof. Da aber die Gottheit aufgrund der Mutation keine Fähigkeiten besessen hat, solange sie im Spiel war, existierte diese Fähigkeit überhaupt nicht und konnte daher auch nicht ausgelöst werden. Deine Gottheit wird also im Friedhof bleiben.


Frage: Ich attackiere den Spieler zu meiner Linken. Er wirkt Auge um Auge und der Spieler noch weiter links Dunkelheit, bevor Auge um Auge verrechnet wird. Wer bekommt denn jetzt Schaden, nachdem beide Zauber verrechnet wurden?

Antwort: Du nimmst möglicherweise Schaden vom Auge. Das kommt darauf an, wie rachsüchtig der Spieler ist, den du angreifst. Sowohl das Auge als auch die Dunkelheit möchten den Vorgang des Zufügens von Schaden modifizieren und daher darf der Spieler, der den Schaden erhält, entscheiden, welcher der beiden Vorgänge zuerst angewendet wird. Wählt er die Dunkelheit, dann wird deine Kreatur keinen Schaden zufügen und der Effekt des Auges kann nichts weiter machen. Wendet dein Gegner den Effekt des Auges zuerst an, dann wird der Kampfschaden, den dein Gegner von deiner Kreatur erhalten würde, dadurch ersetzt, dass dein Gegner den Schaden erhält und du zusätzlich dieselbe Menge Schaden bekommst. Danach verhindert die Dunkelheit den Schaden, den dein Gegner bekommen würde, du aber bekommst den Schaden durch das Auge, da die Dunkelheit nur Schaden von Kreaturen verhindert.


Frage: Was passiert, wenn ich den Multibonus von Kometenhagel zweimal bezahle und ihn außerdem mit Verschwören wirke? (Dank an Wurz, die Mutter aller Überfälle.)


Antwort: Den Multibonus des Hagels zweimal zu bezahlen, bedeutet zunächst, dass der Spruch ingesamt drei Ziele hat. Du wählst diese Ziele, bevor du irgendwelche Kosten bezahlst, und dazu gehört auch Verschwören. Sobald der Spruch bezahlt wurde und die Verschwören-Fähigkeit ausgelöst wurde, kopierst du ihn exakt so, wie er auf dem Stapel existiert, mit den exakt gleichen Werten für X und denselben drei Zielen. Danach kannst du dich zwar dafür entscheiden, bis zu drei neue Ziele für die Kopie zu wählen, die Kopie muss aber trotzdem wie das Original weiterhin drei Ziele haben.


Frage: Warum kann man beim Commanderspiel mit Ulamogs Ausgeburterzeuger keinen Zugriff auf Karten außerhalb des Spiels erhalten?

Antwort: Weil Absatz 13 in den Formatregeln das so besagt. Es ist nun einmal so, dass selten Einigkeit darüber herrscht, auf was genau man mit Karten wie Ausgeburterzeuger oder Meisterhafte Aneignung Zugriff haben sollte, und daher haben wir uns dazu entschlossen, dass diese Karten im Commander einfach überhaupt nicht funktionieren, sofern es vorher keine genaue Absprache gibt. Natürlich kann jede Spielgruppe zu Hause diese Regel ignorieren, sofern alle Mitspieler damit einverstanden sind. (Übrigens kann auch der Veranstalter einer Commander-Veranstaltung bei zum Beispiel einem MagicFest oder einer anderen Großveranstaltung unveränderbare Regeln festlegen – und das passiert auch durchaus.)


Das war es für heute mit dem Mehrspieler-Irrsinn. Wenn ihr eure eigene Kenntnis der Regeln verbessern wollt, könnt ihr übrigens überhaupt nicht genug Commander spielen, denn nirgendwo werden mehr verrückte Karten ausgepackt als hier.

– Charlotte




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Charlotte Sable

[29.07.2019]Cranial Insertion: Hauptsetlich
[01.07.2019]Cranial Insertion: Erweitert euren Horizont
[28.05.2019]Cranial Insertion: Kriegsberichterstattung
[22.03.2019]Cranial Insertion: Wissenschaft ist, was Wissen schafft!
[10.01.2019]Cranial Insertion: Running with Blades


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite