miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Der Herbst ist eine Lüge
von Callum Milne
11.09.2018


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Simon Mathee.]

Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Cranial Insertion, die auf gar keinen Fall in der ersten Vorschauwoche zu Gilden von Ravnica erscheint, denn das würde bedeuten, dass der Sommer vorbei ist, und das kann nicht sein! Wer etwas anderes behauptet, ist auf die Lügen der Dimir hereingefallen.


Frage: Ich habe Tawnos mit Helm der Schar ausgerüstet. Kann ich mit Tawnos die Fähigkeit des Helms kopieren und für zwei Mana das Stück weitere Tawnoskopien erzeugen, indem ich mit jedem Spielstein erneut die Fähigkeit kopiere?


Antwort: Das kannst du in der Tat. Die Kopie der Helmfähigkeit erzeugt einen neuen nichtlegendären Tawnos. Bevor die ursprüngliche Fähigkeit verrechnet wird, kannst du den neuen Tawnos tappen und Mana bezahlen, um die Fähigkeit erneut zu kopieren, einen neuen Tawnos erzeugen, ihn tappen und Mana bezahlen, um die Fähigkeit zu kopieren, einen neuen Tawnos erzeugen


Frage: Ich kontrolliere Harte Auswirkungen und wirke Kettenreaktion, was für alle Spieler tödlich ist. Wie bestimmen wir den Gewinner?

Antwort: Du entscheidest, wer gewinnt und wer verliert, weil nicht alle Spieler zur gleichen Zeit sterben. Die Fähigkeit der Auswirkungen wird von jeder Kreatur separat ausgelöst, und da alle diese Fähigkeiten zur gleichen Zeit ausgelöst werden und du als Beherrscher der Auswirkungen auch alle diese Fähigkeiten kontrollierst, bestimmst du die Reihenfolge, in der sie auf den Stapel gelegt werden, wobei die letzte Fähigkeit auf dem Stapel dann zuerst verrechnet wird.


Frage: Mein Gegner kontrolliert Das Ding im Eis und wirkt einen Zauberspruch, um die letzte Eismarke zu entfernen. Ich reagiere darauf mit Meervolk-Gaunerin und lasse das Ding alle seine Fähigkeiten verlieren. Was passiert als Nächstes?

Antwort: Die Gaunerin kann nicht verhindern, dass Das Ding im Eis transformiert, weil dessen Fähigkeit bereits ausgelöst wurde. Die letzte Marke wird also entfernt, Das Ding transformiert und nichts passiert. Es werden keine Kreaturen auf die Hände ihrer Besitzer zurückgeschickt, da Erweckter Schrecken in diesem Fall keine Fähigkeiten hat. Der Schrecken sieht nach der Transformation zwar anders aus, aber es handelt sich um das gleiche Objekt wie Das Ding, daher wirkt der Effekt der Gaunerin weiterhin.


Frage: Ich wirke Sichere Fahrt, bevor jemand meinen Schwänen von Bryn Argoll Schaden zufügt; wird der Schaden immer noch in Handkarten umgewandelt?


Antwort: Das entscheidest du. Sowohl die Sichere Fahrt als auch die Schwäne von Bryn Argoll versuchen, den Schaden zu verhindern; da du der Beherrscher des betroffenen Objekts bist, entscheidest du, welcher Effekt angewendet wird. Wendest du den Effekt der Fahrt an, wird der Schaden verhindert und es werden keine Karten gezogen. Entscheidest du dich für den Effekt der Schwäne, wird der Schaden verhindert und es werden Karten gezogen.


Frage: Meine einzige Artefaktkreatur wurde von Bannender Priesterin ins Exil geschickt; erhält mein Gegner Schaden, wenn ich die Priesterin durch Unlizenzierte Zersetzung zerstöre?

Antwort: Ja. Nachdem die Priesterin das Spiel verlässt, wird zuerst — bevor du mit der Verrechnung der Zersetzung fortfährst — die gebannte Kreatur unter der Kontrolle ihres Besitzers ins Spiel gebracht. Danach machst du weiter mit den Anweisungen der Zersetzung und prüfst, ob du ein Artefakt kontrollierst. Da du jetzt ein Artefakt kontrollierst, ist die Zersetzung zufriedengestellt und fügt dem Beherrscher der Priesterin Schaden zu.


Frage: Kann ich die Fähigkeit von Zaubermissachter aktivieren, falls keine Zaubersprüche oder Fähigkeiten auf dem Stapel liegen?

Antwort: Nein. Um die Fähigkeit aktivieren zu können, musst du ein gültiges Ziel dafür wählen, und wenn keine Sprüche oder Fähigkeiten auf dem Stapel liegen, geht das nicht. Die Fähigkeit zu aktivieren und als Ziel die Fähigkeit selbst zu wählen, funktioniert auch nicht – Sprüche und Fähigkeiten können sich nicht selbst als Ziel haben.


Frage: Ich wirke Beleidigung und meine Gegnerin reagiert darauf mit Pollennebel; wird der Kampfschaden diesen Zug verhindert oder nicht?


Antwort: Der Schaden wird nicht verhindert. Beleidigung sagt, dass Schaden nicht verhindert werden kann, und wenn es zwei Effekte gibt, von denen einer sagt, dass der andere Effekt unmöglich ist, gewinnt dieser Effekt. Die Reihenfolge, in der die beiden Effekte erzeugt wurden, ist dafür unerheblich.


Frage: Ich kontrolliere zweimal Schreitende Balliste, von denen eine Ziel von Widerhallende Wahrheit wird. Wird die zweite Balliste auf meine Hand geschickt, wenn ich alle Marken von der ersten Balliste entferne?

Antwort: Nein, wird sie nicht. Die Widerhallende Wahrheit mag einen Effekt auf mehrere bleibende Karten haben, aber sie hat nur ein Ziel – in diesem Fall eine deiner Ballisten. Wenn ein Zauberspruch verrechnet werden soll und alle seine Ziele ungültig sind, wird der Spruch nicht verrechnet, sondern direkt auf den Friedhof gelegt. Das gilt immer und überall, grundsätzlich, unabhängig davon, welche Effekte der Spruch haben mag – es sei denn, der Spruch hat Göttergabe.

Wenn die Widerhallende Wahrheit verrechnet werden soll, ist ihr einziges Ziel – deine Balliste – weg und Göttergabe gibt es ebenfalls nicht, also hat die Wahrheit keinen Effekt und wird auf den Friedhof gelegt.


Frage: Wenn Mittelpunkt der Ewigkeit im Spiel ist und ich eine Karte habe, die beim Enttappen ausgelöst wird, zum Beispiel eine inspirierte Karte, wird die Fähigkeit im Ziehsegment auf den Stapel gelegt, richtig?

Antwort: Richtig. Fähigkeiten, die beim Enttappen ausgelöst werden, werden üblicherweise im Versorgungssegment auf den Stapel gelegt und verrechnet. Das liegt aber nicht an einer besonderen Eigenschaft des Versorgungssegments, sondern daran, dass es das erste Segment ist, in dem diese Fähigkeiten auf den Stapel gelegt werden können. Durch den Mittelpunkt der Ewigkeit überspringst du dein Versorgungssegment, daher kann die ausgelöste Fähigkeit erst im Ziehsegment auf den Stapel gelegt werden, nachdem du deine Karte für den Zug gezogen hast.


Frage: Ich aktiviere Die Skarabäen-Gottheit und bringe eine Gossenratte aus meinem Friedhof ins Spiel. Sind die Spielsteine, die ich mit der Fähigkeit der Gossenratte erzeuge, auch 4/4 oder */*?


Antwort: Die Spielsteine sind alle 4/4-Gossenratten. Die Änderungen, die Die Skarabäen-Gottheit an Stärke und Widerstandskraft (und Kreaturentyp) der Gossenratte vornimmt, werden Teil der kopierbaren Werte der Gossenratte; wird die 4/4-Ratte kopiert, werden auch diese Änderungen mitkopiert.


Frage: Ein Spieler bringt eine gegnerische Kreatur mit einem Reflexionsmagier auf die Hand zurück und verlässt vor seinem nächsten Zug das Spiel. Kann diese Kreatur wieder gewirkt werden?

Antwort: Nicht sofort – wenn der Spieler mit dem Reflexionsmagier das Spiel verlässt, endet der Effekt des Magiers dadurch nicht. Sobald das Spiel aber den Punkt erreicht, an dem dieser Spieler seinen nächsten Zug begonnen hätte (wenn er noch im Spiel wäre), endet der Effekt des Magiers und die Kreatur kann wieder gewirkt werden.


Das war's für diese Woche. Nächstes Mal haben wir hoffentlich die Antworten zu unserem Mysterium. Oder ein Messer in unserem kollektivem Rücken.

– Callum Milne




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Callum Milne

[15.08.2018]Cranial Insertion: Commanding Success
[16.07.2018]Cranial Insertion: Glückliche Dreize'en
[19.06.2018]Cranial Insertion: Verspätete Maikäfer
[23.04.2018]Cranial Insertion: Willkommen zuhause
[27.03.2018]Cranial Insertion: Bleibt am Brawl!


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite