miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Winterzeit
von Nathan Long
10.01.2021


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Hendrik Robisch.]

Hallo zusammen und willkommen zurück zu Cranial Insertion!


Frage: Ich kontrolliere Gossenschütze. Ich möchte Nadelfall auf meinen Gegner wirken, aber ihm wurde in diesem Zug noch kein Schaden zugefügt. Kann ich mich darauf verlassen, dass die ausgelöste Fähigkeit vom Gossenschützen Schaden macht und so den Nadelfall verrechnen lassen?


Antwort: Nein, du brauchst vorher etwas anderes, um deinem Gegner Schaden zuzufügen. Nadelfall verlangt ein Ziel, dem in diesem Zug Schaden zugefügt wurde, damit du den Spruch wirken kannst. Wenn du das Ziel für Nadelfall wählst, dann wurde die Fähigkeit vom Gossenschützen noch nicht ausgelöst. Du kannst dich nicht auf den Schaden vom Gossenschützen verlassen, der durch den Nadelfall ausgelöst werden würde, um aus deinem Gegner ein legales Ziel zu machen. Du musst zuerst einen anderen Weg finden, deinem Gegner Schaden zuzufügen, und dann den Nadelfall auf deinen Gegner wirken.


Frage: Mein Gegner kontrolliert Hurtigwindhöhen mit einer Karte im Refugium. Ich kontrolliere Lavinia, Azorius-Renegatin. Wenn mein Gegner die Karte im Exil mit der Fähigkeit spielt, wird sie dann von Lavinia neutralisiert?

Antwort: Wenn die Karte ein Spruch ist, ja, dann wird sie neutralisiert. Er hat zwar Mana bezahlt, um die Fähigkeit zu aktivieren, aber er bezahlt kein Mana für den Spruch selbst, also wird Lavinia ausgelöst und neutralisiert den Spruch. Wenn die verdeckte Karte ein Land ist, dann kann er sie ungehindert spielen, denn Lavinia interagiert nicht mit dem Ausspielen von Ländern.


Frage: Ich wirke Den Moment auskosten und dann Zeitschleife. Ich bekomme zwei Extrazüge, aber in welchem Zug muss ich das Enttappsegment überspringen?


Antwort: Wenn mehrere Extrazüge im selben Zug erzeugt werden, dann wird der Zug zuerst genommen, der zuletzt erzeugt wurde. Wenn du Den Moment auskosten wirkst und dann Zeitschleife, dann passiert der Zug von Zeitschleife zuerst, also kannst du im ersten Extrazug enttappen, aber nicht im zweiten. Wenn du die Sprüche umgekehrt wirkst, dann kommt der Extrazug ohne Enttappsegment zuerst, aber der zweite Extrazug kommt von Zeitschleife und du enttappst normal.


Frage: Ich kontrolliere Untoter Alchemisten und eine Peitsche des Erebos, die meinem Alchemisten Lebensverknüpfung gibt. Ich greife mit dem Alchemisten an und mein Gegner blockt nicht. Bekomme ich vier Lebenspunkte und mein Gegner millt vier Karten?

Antwort: Dein Gegner muss millen, aber du bekommst keine Lebenspunkte. Die Fähigkeit des Alchemisten ersetzt den Kampfschaden an deinen Gegner damit, dass er entsprechend viele Karten millen muss. Der Alchemist hat keinen Schaden zugefügt, da der Schaden ersetzt wurde, also bekommt Lebensverknüpfung keine Chance, angewendet zu werden, und du erhältst keine Lebenspunkte dazu.


Frage: Ich kontrolliere Ajanis Rudelmitglied und mein Gegner wirkt Chaosspiel. Wie oft wird die Fähigkeit vom Rudelmitglied ausgelöst, wenn ich drei Münzwürfe gewinne, bevor wir aufhören?


Antwort: Die Fähigkeit wird dreimal ausgelöst. Du hast während der Verrechnung des Chaosspiels an drei verschiedenen Punkten Lebenspunkte erhalten, also zählt das als drei unterschiedliche Ereignisse. Sobald das Chaosspiel fertig verrechnet wurde, gehen die drei ausgelösten Fähigkeiten auf den Stapel und das Rudelmitglied erhält drei +1/+1-Marken.


Frage: Ich kontrolliere Der Schwarze Tod und es ist eine Kreatur im Spiel – ein Sandbankkrokodil. Verliere ich den Schwarzen Tod am Ende des Zuges, wenn das Krokodil destabilisiert?

Antwort: Ja, dein Schwarzer Tod wird geopfert. Wenn eine Kreatur destabilisiert, dann behandeln wir sie so, als ob sie nicht existiert. Wenn das Ende der Zuges anbricht und wir annehmen, dass keine weiteren Kreaturen ins Spiel gekommen sind, dann sieht der Tod keine Kreaturen im Spiel (das Krokodil ist destabilisiert, also sieht der Schwarze Tod es nicht). Also wird die Fähigkeit ausgelöst und du musst den Schwarzen Tod opfern.


Frage: Yorion der Himmelsnomade ist mein Gefährte. Ich bringe Yorion aus meinem Sideboard auf die Hand und wirke ihn. Später in der Partie gelingt es meinem Gegner, die Partie mit der −14-Fähigkeit von Karn der Befreite neu zu starten. Darf ich Yorion für die neu gestartete Partie zurück ins Sideboard legen?


Antwort: Nein, Yorion wird in deine Bibliothek gemischt. Yorion wurde von außerhalb des Spiels in die Partie gebracht, und alles, was in der Partie ist, wenn Karns −14-Fähigkeit verrechnet wird, wird für die neu gestartete Partie in die Bibliothek gemischt (mit Ausnahme der gekarnten Karten). Du bekommst keine Möglichkeit, Karten ins Sideboard zurückzulegen, also wird Yorion für die neu gestartete Partie in die Bibliothek gemischt.


Das ist alles, was ich dieses Mal für euch habe. Bis demnächst!

– Nathan Long




Kommentiert
.in unserem Forum

[ drucken ]

Weitere Artikel/Berichte von Nathan Long

[15.02.2021]Cranial Insertion: Bereit fürs Spiel?
[21.12.2020]Cranial Insertion: Das Millen ist des Müllers Lust
[24.10.2020]Cranial Insertion: HUND!
[19.09.2020]Cranial Insertion: Sommrig
[02.08.2020]Cranial Insertion: Ungeheuerlich


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite