miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Eine Zeit für Erklärungen
von Nathan Long
19.04.2018


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Hendrik Robisch.]

Hallo zusammen und willkommen zurück zu Cranial Insertion! Wenn ihr in den Vereinigten Staaten seid, dann wisst ihr, was in dieser Woche wichtig ist: Eure Steuerklärungen sind fällig! Wartet, jetzt da ich darüber nachdenke klingt das eigentlich gar nicht mehr so aufregend. Wenn ihr so wie ich seid, dann habt ihr das schon vor Monaten gemacht, und ihr müsst euch keine Sorgen machen, wie ihr alles auf den letzten Drücker geschafft bekommt. Falls nicht, solltet ihr am besten bald damit anfangen – aber lest vorher noch unseren Artikel. Der hilft euch zwar nicht bei den Steuern, aber so bekommt ihr vorher noch ein bisschen Ablenkung.

Wenn ihr eine eigene Frage beisteuern wollt, dann könnt ihr das über Twitter oder E-Mail tun!


Frage: Ich wirke Magisches Fernrohr, und nachdem ich mir die Hand meines Gegners angesehen habe, bestimme ich "Unheilige Prozession". Hindert das meinen Gegner auch daran, die letzte Fähigkeit vom Mausoleum der Rose des Zwielichts, das er im Spiel hat, zu aktivieren?


Antwort: Nein. Die beiden Karten sind zwar die beiden Seiten einer doppelseitigen Karte, aber soweit es das Spiel angeht, haben sie unterschiedliche Namen. "Unheilige Prozession" ist ein anderer Kartenname als "Mausoleum der Rose des Zwielichts". Wenn du also die Prozession bestimmt hast, dann kann dein Gegner die Fähigkeit des Mausoleums immer noch aktivieren. Wenn du das Mausoleum abschalten möchtest, dann musst du das "Mausoleum der Rose des Zwielichts" bestimmen.


Frage: Ghalta der Urhunger wird von meinem Messeplatz-Hüter im Exil festgehalten. Wenn ich Die Konkurrenz eliminieren wirke, kann ich dann den Hüter opfern und Ghalta zerstören?

Antwort: Nein, das geht nicht. Du musst Ziele wählen, bevor du die Kosten bezahlst. Der Hüter würde das Spiel zwar während des Wirkprozesses verlassen (und Ghalta dabei zurückbringen), das aber erst, nachdem wir die Ziele für den Spruch gewählt haben. Folglich kannst du nicht den Hüter opfern und die Kreatur zerstören, die der Hüter im Exil gehalten hat.


Frage: Ich habe Wundersamer Spiegel im Spiel, und mein Gegner zielt auf ihn mit dem Modus "Zerstöre ein Artefakt deiner Wahl" von Aufscheuern. Kann ich den Spiegel retten, indem ich aus ihm eine Kopie von etwas anderem mache?

Antwort: Ja, du kannst ihn so retten (mit einer Ausnahme). Du kannst den Spiegel benutzen und zum Beispiel einen Ruhmbringer kopieren. Wenn Aufscheuern verrechnet werden soll, dann prüft der Spruch, ob sein Ziel noch legal ist. Aber da der Spiegel jetzt ein Ruhmbringer ist, ist er nicht länger ein Artefakt, und Aufscheuern wird neutralisiert. Du musst nur aufpassen, dass du aus dem Spiegel keine Kopie eines Artefakts machst, denn dann wäre der Spiegel immer noch ein legales Ziel für Auscheuern und würde immer noch zerstört werden.


Frage: Mein Gegner kontrolliert eine Furchtlose Katharerin und ein In Frieden ruhen. Wenn ich mit Skelettierung auf die Katharerin ziele, bekomme ich dann noch den Skelett-Spielstein?


Antwort: Nein, kein Spielstein für dich. Skelettierung schaut, ob die geschädigte Kreatur stirbt, das heißt, ob sie vom Spiel in den Friedhof geht. Aber dank In Frieden ruhen stirbt die Katharerin nicht – statt in den Friedhof geht sie ins Exil. Und da sie nicht gestorben ist, wird die verzögerte ausgelöste Fähigkeit von Skelettierung nicht ausgelöst, und du bekommst keinen Spielstein.


Frage: Mein Gegner hat soeben Überragende Feuerkunst mit dem Zauberkunst-Bonus gewirkt. Kann ich mit Tormods Krypta reagieren und seinen Friedhof ins Exil schicken und anschließend die Feuerkunst mit Abbrechen neutralisieren?

Antwort: Ja, das funktioniert. Der Zauberkunst-Bonus der Feuerkraft greift nur, solange die Bedingung erfüllt ist (also solange zwei oder mehr Spontanzauber- und/oder Hexereikarten in seinem Friedhof liegen). Indem du seinen Friedhof ins Exil schickst, hast du den Zauberkunst-Bonus abgeschaltet, und der Spruch kann neutralisiert werden. Nun kannst du Abbrechen wirken, und Abbrechen kann die Feuerkunst erfolgreich neutralisieren.


Frage: Ich habe Racheranke im Spiel und habe in diesem Zug bereits einen Kreaturenzauber gewirkt. Kann ich Ältester der Untiefen via Auftauchen wirken, dafür die Racheranke opfern und dann die Racheranke mit ihrer eigenen ausgelösten Fähigkeit zurück ins Spiel bringen?

Antwort: Überraschenderweise klappt das! Die Racheranke wird als Teil des Vorgangs, den Ältesten zu wirken, geopfert. Zu dem Zeitpunkt, an dem der Älteste schließlich als gewirkt gilt, ist sie dann im Friedhof. Da die Racheranke im Friedhof ist und du in diesem Zug zwei Kreaturenzauber gewirkt hast, wird die Fähigkeit der Racheranke ausgelöst und sie kommt ins Spiel zurück, kurz vor dem auftauchenden Ältesten der Untiefen.


Frage: Was passiert, wenn ich Lebende Äste und Sporenbuckel im Spiel habe und dann einen Wald ausspiele?


Antwort: Sofern nicht noch etwas anderes passiert, wird die Partie unentschieden enden. Da ein Land ins Spiel gekommen ist, wird die Fähigkeit vom Sporenbuckel ausgelöst und du bekommst einen 1/1-Saproling-Spielstein. Wegen des Effekts von Lebende Äste ist dieser Spielstein ein Land. Da eben ein Land ins Spiel gekommen ist, wird die Fähigkeit von Sporenbuckel ausgelöst und du bekommst einen weiteren Spielstein und so weiter. Wenn nichts dazwischen kommt, dann kann das Spiel nicht weitermachen und die Partie endet unentschieden. Natürlich gibt es Wege, die Situation auszunutzen. Wenn du zum Beispiel etwas hast, womit du Kreaturen und/oder Verzauberungen aus dem Weg räumen kann, dann kannst du eine ziemlich große Anzahl an Spielsteinen erzeugen und die Schleife anschließend abbrechen, indem du Lebende Äste oder Sporenbuckel beseitigst. (Dann musst du hoffen dass dein Gegner in seinem nächsten Zug nicht den Tisch leermachen kann.) Du könntest auch zum Beispiel Wucht des Aufpralls benutzen, um deinen Gegnern jedes Mal, wenn du einen Spielstein bekommst, Schaden zuzufügen, und sie so umbringen.


Frage: Gut, ich habe also einen Haufen 1/1-Spielsteine erzeugt, aber dann wirkt mein Gegner in seinem Zug Schreie von Innen auf einen davon. Gibt es einen Weg, wie ich Riesenwuchs benutzen kann, um meine Kreaturen zu retten?

Antwort: Nein, nicht wirklich. Du könntest versuchen, den Riesenwuchs auf den Spielstein zu spielen, der das Ziel der Schreie ist, aber das zögert das Unvermeidliche nur hinaus. Wenn der Effekt des Riesenwuchses im Aufräumsegment endet, dann ist der Spielstein 0/0 und stirbt. Dadurch wird die Fähigkeit der Schreie ausgelöst und dein Gegner kann die Schreie benutzen, um die restlichen Spielsteine in deinem Aufräumsegment auszulöschen.


Frage: Mein Gegner kontrolliert Garruk der Unbarmherzige und ich kopiere ihn mit Durchtriebener Nachahmer. Dann geht mein durchtriebener Garruk runter auf Loyalität 2. Was passiert?

Antwort: Aller Wahrscheinlichkeit nach hast du die Partie soeben ins Unentschieden gezwungen. Garruks erste Fähigkeit ist eine zustandsabhängig ausgelöste Fähigkeit, was bedeutet, dass sie ausgelöst wird, wenn der Spielzustand die entsprechende Bedingung erfüllt, und nicht wieder ausgelöst wird, bis diese Fähigkeit den Stapel verlassen hat. Dein durchtriebener Garruk geht also auf Loyalität 2 und die erste Fähigkeit wird ausgelöst. Wenn sie verrechnet wird, dann versucht sie, den durchtriebenen Garruk zu transformieren und scheitert, denn der durchtriebene Garruk ist keine doppelseitige Karte. Sobald diese Fähigkeit verrechnet ist, wird die Fähigkeit von Garruk erneut ausgelöst (da die Bedingung noch erfüllt ist). Diese Fähigkeit wird immer wieder ausgelöst und tut bei der Verrechnung nichts, und das Spiel kann nicht fortfahren. Wenn keiner den durchtriebenen Garruk beseitigen oder seine Loyalität anheben kann, dann endet die Partie unentschieden.


Frage: Was ist der Unterschied zwischen Verwalter der Hölle und Meister der Umwandler? Warum kann ich mit dem Umwandler das gleiche Artefakt wieder zurück ins Spiel bringen, aber nicht mit dem Verwalter die geopferte Kreatur wieder ins Spiel bringen?


Antwort: Der Unterschied ist, dass die Fähigkeit vom Verwalter die Auswahl eines Ziels verlangt und die Fähigkeit des Umwandlers nicht. Als Teil der Aktivierung der Verwalter-Fähigkeit musst du eine Kreaturenkarte in deinem Friedhof als Ziel wählen. Da Ziele gewählt werden, bevor Kosten bezahlt werden, kannst du nicht auf die Kreatur zielen, die du opfern möchtest, da sie noch nicht im Friedhof ist.

Auf der anderen Seite zielt die Fähigkeit des Umwandlers auf nichts; du bestimmst einfach eine Artefaktkarte in deiner Hand, wenn die Fähigkeit verrechnet wird. Da das Artefakt als Teil der Aktivierungskosten auf deine Hand genommen wurde, ist es zu diesem Zeitpunkt in deiner Hand und so kannst du das gleiche Artefakt wieder ins Spiel legen, welches du soeben auf die Hand genommen hast, um die Fähigkeit zu aktivieren.


Frage: Was passiert, wenn Nebel des Stillstands im Spiel ist und ich mehr Karten im Friedhof habe als getappte bleibende Karten?

Antwort: Wenn die ausgelöste Fähigkeit des Nebels verrechnet wird, dann bestimmst du so viele bleibende Karten, wie du Karten in deinem Friedhof hast, und enttappst sie. Wenn du mehr Karten im Friedhof hast als getappte bleibende Karten, dann hast du zwei Möglichkeiten: Zum einem kannst du deine ungetappten bleibenden Karten bestimmen. Nichts hindert dich daran, ungetappte bleibende Karten zu bestimmen; die Nebel machen mit diesen Karten nur nicht viel. Anderenfalls musst du Karten des Gegners bestimmen, wobei du natürlich wiederum Karten bestimmen kannst, die bereits ungetappt sind. In jedem Fall den Nebel selbst nicht vergessen!


Frage: Gibt es einen Weg, wie ich mit Medomai der Zeitlose und Sakashimas Lehrling zwei Extrazüge hintereinander bekommen kann?

Antwort: Solche Möglichkeiten gibt es in der Tat. Eine Option: Medomai Erstschlag geben, ihn seinen Kampfschaden zufügen lassen und anschließend einen anderen ungeblockten Angreifer (sowie den Original-Medomai) mithilfe des Lehrling-Ninjutsus durch einen Medomai-Klon ersetzen, der ohne Erstschlag dann im normalen Kampfschadensegment zuschlägt.

Ebenso kann der Lehrling im ersten Extrazug den Platz eines anderen ungeblockten Angreifers einnehmen und Medomai kopieren. Dass Medomai während eines Extrazugs nicht als Angreifer deklariert werden kann, hat keinerlei Einfluss auf eine Kreatur, die als Medomai-Kopie angreifend ins Spiel gebracht wird.


Frage: Mein Gegner wirkt Dunkler Handel, aber ich mag die Karten in meiner Hand. Kann ich als Antwort Teferis Schutzbann wirken, damit ich nicht abwerfen muss?


Antwort: Du kannst mit dem Schutzbann reagieren, aber das wird dir nicht helfen. Teferis Schutzbann gibt dir zwar Schutz vor allem, aber der Dunkle Handel tut tatsächlich nichts, wogegen Schutz helfen würde – er zielt nicht, wird nirgends angelegt, blockt nicht und fügt keinen Schaden zu. Du erhältst zwar alle Vorzüge vom Schutzbann, aber er verhindert nicht, dass du für den Handel des Gegners Karten abwirfst und ziehst.


Frage: Ich kontrolliere eine Einhaltgebietende Priesterin, die mit Gabe der Unsterblichkeit verzaubert ist. Meine Priesterin stirbt und die Fähigkeit der Gabe wird ausgelöst. Schickt die Priesterin sich selbst ins Exil?

Antwort: Nein, tut sie nicht. Die Priesterin hat einen Ersatzeffekt, und der funktioniert nur, während sie im Spiel ist. Wenn die Priesterin ins Spiel kommt, dann wirkt ihre Fähigkeit nie auf sie selbst.


Frage: Ich wirke Die Mächtigen stürzen und ziele auf meinen Sumpfmoskito. Mein Gegner reagiert mit Tödlicher Stoß auf meinen Moskito und zerquetscht ihn. Räume ich trotzdem noch den Tisch ab?

Antwort: Nein. Im Gegensatz zu anderen Massenvernichtungseffekten zielt Die Mächtigen stürzen auf eine Kreatur. Wenn dieses Ziel bei der Verrechnung illegal ist, wird der Spruch neutralisiert und nichts wird zerstört. Indem er deinen Moskito getötet hat, hat dein Gegner alle Kreaturen mit Stärke 1 oder mehr vor der Zerstörung bewahrt.


Frage: Mein Gegner hat soeben Karrthus gewirkt. Kann ich als Antwort auf die ausgelöste Fähigkeit Karrthus mit Strahl der Macht übernehmen und so die Kontrolle über alle Drachen erhalten?


Antwort: Tut mir leid, das klappt nicht. Strahl der Macht in Reaktion auf Karthus' Fähigkeit zu wirken, ist ein legaler Spielzug. Dein Gegner hat aber Karthus kontrolliert, als die Fähigkeit ausgelöst wurde, also kontrolliert er die ausgelöste Fähigkeit, die nun auf dem Stapel auf ihre Verrechnung wartet. Karthus zu übernehmen, ändert daran nichts. Du erlangst zwar kurzzeitig die Kontrolle über Karthus, doch wenn die ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird, übernimmt dein Gegner die Kontrolle über alle Drachen, inklusive Karrthus.


Frage: In einem Turnier hat mein Gegner die letzte halbe Stunde damit verbracht, in seinem Zug eine Kombo durchzuspielen. Gibt es einen Weg, wie ich in dieser Situation langsames Spiel geltend machen kann, damit wir endlich fortfahren können?

Antwort: Nicht wirklich. Der Tatbestand "Langsames Spiel" (Slow Play) in einem Turnier ist nicht erfüllt, bloß weil ein Spieler einen langen Zug nimmt. Solange er die einzelnen Aktionen in angemessener Geschwindigkeit durchführt und das Spiel voranbringt, darf er so viel Zeit auf seinen Zug verwenden, wie er will. Wenn dein Gegner also wirklich Dinge tut und das Spiel voranbringt, dann ist das kein Slow Play, sondern er spielt eben lediglich einen Zug, der sehr lange braucht, um fertig zu werden. Wir werden ihn nicht dazu zwingen, seinen Zug vorzeitig zu beenden, nur weil er in seinem Zug viele Dinge zu erledigen hat. Du hingegen kannst den Zug beenden, indem du der aktuellen Partie durch deine Aufgabe ein Ende setzt. Falls abzusehen sein sollte, dass die Kombo des Gegners ohnehin auf deine Niederlage hinausläuft, wäre das empfehlenswert.


Das ist alles, was wir diese Woche für euch haben. Seid auch beim nächsten Mal wieder dabei, wenn wir die ersten Schritte durch Dominaria unternehmen!

– Nathan Long




Kommentiert
.in unserem Forum

[ drucken ]

Weitere Artikel/Berichte von Nathan Long

[20.02.2018]Cranial Insertion: Wühlen in der Rare-Kiste
[24.01.2018]Cranial Insertion: Amazing Race
[18.12.2017]Cranial Insertion: A Week Off for the Holidays
[20.11.2017]Cranial Insertion: Ein Jahr der Dankbarkeit
[23.10.2017]Cranial Insertion: Vergesst das Meervolk nicht!


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite