miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Verbannt, aber nicht vergessen
von Justin Hovdenes
08.07.2021


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Hendrik Robisch.]

Heute ehren wir die Gefallenen, die von Turnierpartien verbannten Karten, die fast alle einfach nur komplett kaputt sind!


Frage: Es ist gerade meine Hauptphase, ich habe mehr als zehn Karten in meinem Friedhof, und mein Gegner kontrolliert Todesritenschamane. Ich wirke Uro, Titan des Zorns der Natur, und mein Gegner neutralisiert ihn. Kann ich Uro befreien, bevor mein Gegner Uro mit dem Schamanen aus dem Friedhof ins Exil schicken kann?


Antwort: Ja, du kannst. Du bist am Zug, also bekommst du immert zuerst Priorität, nachdem ein Spruch verrechnet wurde. Einen Spruch zu befreien, ist eine alternative Möglichkeit, ihn zu wirken, also bewegst du Uro vom Friedhof auf den Stapel. Das funktioniert hier nur während deiner Hauptphase, da du Uro nur dann befreien kannst, wenn du ihn auch normal als Kreatur wirken könntest.


Frage: Wenn ich Flucht in die Wildnis im Zug meines Gegners beschleunige, kann ich dann in seinem Zug ein Land spielen?

Antwort: Das geht nicht. Es gibt eine Magic-Regel, die besagt, dass du niemals ein Land spielen kannst, wenn ein Gegner am Zug ist. Diese Regel ist 305.3. (Ein Spieler kann kein Land spielen, ungeachtet aus welchem Grund, wenn er nicht am Zug ist. Ignoriere jeden Teil eines Effekts der einen Spieler anweist, das zu tun.)

Wichtige Bemerkung: Ein Land "ins Spiel bringen" (etwa mit Wachstumsspirale) ist für die Spielregeln etwas anderes als ein Land zu spielen, auch wenn es in der Durchführung gleich aussieht.


Frage: Ich habe mehr als zehn Karten in meinem Friedhof, eine davon ist Knochenmalmer-Riese. Nachdem ich Bresche in der Unterwelt wirke, kann ich dann den Stampfen-Teil vom Riesen befreien?

Antwort: Ja, das geht. Du musst lediglich die normalen Kosten von Stampfen bezahlen und zusätzlich drei Karten ins Exil schicken.


Frage: Ich kontrolliere eine Ley-Linie des Überflusses, zwei 1/1-Elf-Spielsteine und eine Erbforschungsdruidin, und ich tappe alle drei Elfen für die Fähigkeit der Druidin. Bekomme ich wegen der Ley-Linie zusätzlich ein oder drei Mana?

Antwort: Ich muss dich leider enttäuschen, denn du bekommst hier gar kein Extra-Mana. Die Ley-Linie des Überflusses funktioniert nur mit Fähigkeiten, die das Tapp-Symbol beinhalten, und nur mit solchen Fähigkeiten, die von Kreaturen kommen.


Frage: Ich greife meinen Gegner mit einem Schmuggler-Kopter an sowie mit einem durch sich selbst animierten Andergewölbe und einem 4/4-Bestien-Spielstein. Bevor Blocker deklariert werden, wirkt mein Gegner Spiegelgewebe und zielt auf das Andergewölbe. Wie sehen meine Kreaturen anschließend aus, und wie viel Schaden mache ich, wenn nichts geblockt wird?




Antwort: Das ist also eine spaßige Frage zu Schichten.

Am einfachsten ist das Andergewölbe, da das Spiegelgewebe die Karte nicht verändert, also sieht es gleich aus, und es verursacht wie gewöhnlich zwei Schadenspunkte.

Der Bestien-Spielstein verwandelt sich in ein unanimiertes Andergewölbe, und weil er keine Kreatur ist, greift er nicht an und verursacht in diesem Zug keinen Schaden.

Der Kopter allerdings macht etwas sehr Merkwürdiges. Er wird ein Andergewölbe, das durch die Bemannen-Fähigkeit animiert wird. Diese Fähigkeit schaut zur unteren rechte Ecke der Karte, um Stärke und Widerstandskraft zu ermitteln, findet dort aber keine Info, also ersetzt sie "nichts" mit 0/0, und der Kopter landet im Friedhof (und verursacht offensichtlich keinen Schaden in diesem Zug).


Frage: Warum funktioniert Theaterbühne mit Dunkle Tiefen aber Vesuva nicht?

Antwort: Beide Karten kopieren Länder, tun das aber auf verschiedene Weise. Vesuva kommt als Kopie eines Landes ins Spiel, die Bühne ist aber bereits im Spiel und wird erst dann zur Kopie. Der große Unterschied ist, dass Vesuva von Fähigkeiten beeinflusst wird, die ändern, wie das Land ins Spiel kommt, und dass "Ins Spiel Kommen"-Fähigkeiten ausgelöst werden. Für manche Länder ist das klasse, denn so kannst du einen Kreaturentyp für das Seelengewölbe festlegen oder Marken auf eine Edelsteinmine bekommen, wenn sie mit Vesuva kopiert werden.

Die Bühne aber wird erst eine Kopie des Landes, nachdem sie bereits im Spiel war, also verpasst sie diese Sachen. Und für manche Länder ist wiederum das klasse, denn so hast du eben keine Marken auf der Kopie von Dunkle Tiefen, oder musst für Dimir-Aquädukt kein Land zurück auf die Hand nehmen.


Frage: Mein Gegner kontrolliert Trinisphäre und ich möchte Lohnende Ausfahrt in meiner Hand wirken, indem ich ein blaues bezahle und sieben Karten wühle.


Antwort: Das kannst du tun, und du brauchst keine Trinisphären-Strafe bezahlen! Soweit es die Trinisphäre angeht, ist Wühlen eine Form, Mana zu bezahlen. Wenn du ein blaues Mana bezahlst und sieben Karten wühlst, dann sieht Trinisphäre, dass du acht Mana bezahlst, also bist du fein raus. Das Gleiche gilt im Übrigen für die Fähigkeiten Einberufen und Improvisieren.


Frage: Ich habe soeben Time Walk gewirkt, aber bevor der Spruch verrechnet wird, reagiert mein Gegner mit Nexus des Schicksals. Wenn beide Sprüche anschließend wie gewirkt verrechnet werden, wer ist als Nächstes am Zug?

Antwort: Der zuletzt erzeugte Extrazug gewinnt. Dein Gegner hat hier einen Fehler gemacht, als er auf deinen Spruch reagiert hat, anstatt darauf zu warten, dass dein Time Walk verrechnet wird. Wenn keine weiteren Extrazüge erzeugt werden, dann bekommst du den nächsten Zug, weil Time Walk als Letztes verrechnet wurde, dann bekommt dein Gegner den darauf folgenden Zug wegen des Nexus. Danach geht das Spiel wieder mit der normalen Reihenfolge weiter, was bedeutet, dass dein Gegner im Zug danach an der Reihe ist.


Frage: Kann meine Tagebaumine sich selbst zerstören?

Antwort: Eigentlich nicht, aber irgendwie schon. Die Mine kann mit ihrer Fähigkeit auf sich selbst zielen. Ziele werden gewählt, bevor Kosten bezahlt werden, also funktioniert das innerhalb der Regeln. Sobald die Fähigkeit komplett auf dem Stapel liegt, ist das Land aber bereits geopfert. Wenn die Fähigkeit also verrechnet werden soll, dann wird sie aufgrund des fehlenden Ziels vom Stapel genommen. Präziser ausgedrückt hat die Mine sich also selbst geopfert, aber sich nicht selbst zerstört.


Frage: Mein Gegner wirkt Die Große Aurora und während der Verrechnung lege ich vier Inseln und ein Mystisches Heiligtum ins Spiel. Kommt das Heiligtum getappt oder ungetappt ins Spiel?

Antwort: Es kommt getappt ins Spiel. Das Heiligtum zählt nur Inseln, die bereits im Spiel waren, nicht die, die gleichzeitig mit ihm ins Spiel kommen.


Wir haben der Karten gedacht, die wir verloren haben. Sie leben weiter in unseren Herzen und in unseren Erinnerungen lang vergangener Spiele.

– Justin "Hovey" Hovdenes




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Justin Hovdenes

[19.06.2021]Cranial Insertion: Commander & Conquer 2
[11.05.2021]Cranial Insertion: Regelfragen des Grauens
[30.04.2021]Cranial Insertion: Die fragenden Toten
[06.04.2021]Cranial Insertion: Der Briefträger ist hier!
[01.02.2021]Cranial Insertion: Doppelt plagt euch, mengt und mischt!


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite