miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Enden und Anfänge
von Andrew Villarrubia
28.04.2019


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Hendrik Robisch.]

Howdy! Ich bin sicher, ihr fragt euch, "Wer ist dieser Kerl, dessen Namen ich noch nie bei Cranial Insertion gesehen habe?" Ich bin ein Level-2-Judge aus dem Süden der USA, der es einfach großartig findet, mehr oder weniger die ganze Zeit über Regelfragen zu beantworten. Entsprechend war die Gelegenheit, bei Cranial Insertion noch mehr Regelfragen beantworten zu können, ziemlich verlockend. Wenn ich nicht gerade Regelfragen beantworte, dann entwickle ich übrigens Software-Dinge, meist mit irgendeinem Bezug zu Magic.

Also gut! Da wir gerade einen neuen Autor ins Boot geholt haben und unser 14. Jubiläum gefeiert haben, haben wir uns gedacht, dass wir euch diesmal als Thema Anfänge und Enden präsentieren. Was passiert, wenn Sachen ins Spiel kommen? Was passiert, wenn Dinge das Spiel (oder die Partie) verlassen? Finden wir es heraus!


Frage: Wenn ich als Antwort auf eine Ins-Spiel-kommen-Fähigkeit einer Kreatur eine Meervolk-Gaunerin ins Spiel blitze, wird dann die Fähigkeit neutralisiert?


Antwort: Nein, wird sie nicht. Der Kreatur die Fähigkeit wegzunehmen, beeinflusst nicht die Fähigkeit, die bereits auf dem Stapel liegt. Die Ins-Spiel-kommen-Fähigkeit tut noch das, was sie soll, ganz gleich, wie gerissen die Gaunerin zu sein meint.


Frage: Ich kontrolliere Yixlid-Kerkermeister und der Weltenwirbelwurm meines Gegners stirbt. Was wird ausgelöst?

Antwort: Die erste Fähigkeit vom Weltenwirbelwurm (seine "Stirbt"-Fähigkeit) wird noch ausgelöst, seine "Von egal woher auf einen Friedhof gelegt"-Fähigkeit nicht.

Wenn etwas eine Spiel-verlassen-Fähigkeit hat, dann schaut das Spiel zurück in der Zeit zum letzten Moment, als das Objekt im Spiel war. Als der Wurm zuletzt im Spiel war, hatte er seine "Stirbt"-Fähigkeit. Allerdings ist eine "Friedhof von irgendwoher"-Fähigkeit keine Spiel-verlassen-Fähigkeit und schaut deshalb nicht in der Zeit zurück. Der Kerkermeister verhindert, dass diese Fähigkeit ausgelöst wird, denn sie versucht, aus dem Friedhof heraus ausgelöst zu werden.


Frage: Wenn mein Gegner einen Klon wirkt, kann ich dann auf seine Wahl, was er kopieren möchte, reagieren?

Antwort: Nein! Wenn du deinen Gegner fragst, "Was kopierst du?", dann lässt du implizit den Spruch verrechnen, also kommt der Klon als Kopie von der Kreatur, die er kopieren wollte, ins Spiel. Du kannst zwar auf den Klon-Spruch an sich reagieren, aber dein Gegner bestimmt die zu kopierende Kreatur erst, sowie der Klon tatsächlich ins Spiel kommt, also musst du raten, was er möglicherweise wählen will.


Frage: Ich kontrolliere Kalitas, Verräter von Ghet, während mein Gegner alles In Frieden ruhen lassen. Was passiert, wenn eine seiner Kreaturen stirbt?


Antwort: Dein Gegner entscheidet, welcher Ersatzeffekt zuerst angewendet wird, und dann tut der andere nichts. Er kann entscheiden, den Effekt von In Frieden ruhen zuerst anzuwenden, und in diesem Fall wird die Kreatur einfach ins Exil geschickt. Oder er kann Kalitas' Effekt zuerst anwenden und dann bekommst du einen Zombie und die Kreatur wird ins Exil geschickt.
Er wird wahrscheinlich entscheiden, den Effekt von In Frieden ruhen zuerst anzuwenden.


Frage: Ich wirke Groll der Götter und eine Kreatur meines Gegners ist mit Schattenhafte Spinne verzaubert. Was passiert mit der Kreatur? Geht sie ins Exil? Stirbt sie?

Antwort: Die Schattenhafte Spinne wird zerstört. Zwar haben beide Karten Ersatzeffekte, aber "zerstören" muss vor "sterben" passieren. Die Zerstörung der Kreatur wird aber von der Spinne ersetzt, denn die Aura ersetzt "Zerstöre die verzauberte Kreatur" durch "Entferne allen Schaden von der Kreatur und zerstöre diese Aura." Da die Zerstörung der Kreatur ersetzt wird, stirbt sie sicherlich nicht, also hat der Ersatzeffekt von Groll der Götter kein Ereignis, auf das er angewendet werden könnte.


Frage: Mein Gegner hat eine Einhaltgebietende Priesterin, die gleichzeitig mit meinen Grizzlybären ins Spiel kommt. Können meine Bären tatsächlich ins Spiel kommen?

Antwort: Sie können. Da die Bären und die Priesterin gleichzeitig ins Spiel kommen, kann der Ersatzeffekt der Priesterin nicht auf die Bären anwendbar sein. Ersatzeffekte müssen bereits existieren, um auf andere Objekte angewendet werden zu können. Ein Objekt, das zeitgleich mit einem anderen Objekt ins Spiel kommt, kann mit seinem Ersatzeffekt dieses andere Objekt nicht beeinflussen.


Frage: Ich kontrolliere Verseuchender Geist und opfere ihn, um für Aufprallen zu bezahlen. Hat Aufprallen noch Todesberührung?


Antwort: Nein. Die statische Fähigkeit vom Geist hört in dem Moment auf zu wirken, wenn er das Spiel verlässt. Da der Geist als Teil der Kosten von Aufprallen geopfert wird, lange bevor Aufprallen verrechnet wird, ist der Geist einfach nicht mehr da, um Aufprallen Todesberührung zu geben.


Frage: Ich wirke Lebende Tote, und meine Gegner und ich legen jede Menge Kreaturen ins Spiel. Wie behandeln wir ihre beim Spielbetritt ausgelösten Fähigkeiten?

Antwort: Sie gehen alle in der Reihenfolge "Aktiver Spieler, nichtaktiver Spieler" auf den Stapel, abgekürzt "ASNAS" (beziehungsweise "APNAP" vom englischen "active plaver, nonactive player"). Weil du am Zug bist, gehen also deine ausgelösten Fähigkeiten zuerst auf den Stapel und dann die ausgelösten Fähigkeiten der anderen Mitspieler in Zugreihenfolge, wobei jeder seine eigenen ausgelösten Fähigkeiten beliebig anordnen kann. Anschließend werden sie von oben nach unten abgearbeitet. Deine werden also zuletzt verrechnet.


Frage: Mein Gegner wirkt Emotionales Wiedersehen und ich blitze einen Zauberhemmer ins Spiel, um den Spruch ins Exil zu schicken. Wenn mein Zauberhemmer später das Spiel verlässt, muss mein Gegner noch zwei Karten abwerfen, um das Wiedersehen zu wirken?

Antwort: Ja, muss er. Der Zauberhemmer lässt ihn die ins Exil geschickte Karte wirken, ohne deren Manakosten zu bezahlen, aber er muss trotzdem noch alle anderen Kosten zahlen, ganz gleich ob das eine Kreatur zu opfern, Karten abzuwerfen oder etwas anderes ist.


Das ist alles für diese Woche! Es liegen ein paar aufregende Wochen vor uns. Ich habe gehört, es lauert ein Krieg am Horizont?

– Andrew




Kommentiert
.in unserem Forum

[ drucken ]

Weitere Artikel/Berichte von Andrew Villarrubia

[26.08.2019]Cranial Insertion: The Cards of Summer
[08.07.2019]Cranial Insertion: Es ist heiß, heiß, heiß
[06.06.2019]Cranial Insertion: Spiel, Spaß und Zombies


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite