miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Mein Valentinszombie
von Carsten Haese
12.02.2018


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Simon Mathee.]

Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Cranial Insertion! Diese Woche ist Valentinstag und Moko hat das zum Anlass genommen, euch, verehrten Lesern, ein Gedicht zu schreiben. Seht selbst:

Feuerbälle sind rot,
Meervölker sind blau,
ich bin ein Zombie
und liebe Gehirn


Ziemlich gut, oder? Ich glaube, er hat nicht ganz verstanden, worum es bei Liebesgedichten geht, aber er hat so hart daran gearbeitet, dass ich nicht den Mut hatte, sein Werk zu kritisieren. Er ist schließlich ein Zombie. Ich hoffe, dass ihr eine besondere Person findet oder gefunden habt, die euch den gleichen Blick zuwirft, den Moko beim Anblick von frischem Gehirn hat.


Und wo wir bei Freude sind: Wir würden uns freuen, eure Magic-Regelfragen zu beantworten, also schickt sie uns an moko@cranialinsertion.com oder bei kurzen Fragen per Twitter. Einer unserer Autoren antwortet euch und eure Frage erscheint vielleicht zusammen mit anderen Leserfragen in einer zukünftigen Ausgabe.

Höchste Zeit, mit den Fragen zu beginnen. Wir fangen an mit einer Frage aus der letzten Ausgabe, deren Antwort wir korrigieren möchten!


Frage: Ich bin mir sicher, in eurer letzten Ausgabe stand, dass ich mit Mystische Lehren die Brandende Flutwelle finden kann, falls ich ein Meervolk kontrolliere. Ist das wirklich wahr ?

Antwort: Nein. Die korrekte Antwort lautet, dass Mystische Lehren die Brandende Flutwelle nicht finden kann. Wir hatten ursprünglich geschrieben, dass die Fähigkeit der Flutwelle in der Bibliothek funktioniert; das ist inkorrekt. Nur die Fähigkeit Aufblitzen selbst funktioniert in der Bibliothek, nicht aber eine Fähigkeit, die Aufblitzen verleiht. Entsrechend hat die Flutwelle in der Bibliothek kein Aufblitzen und kann nicht mit den Lehren gefunden werden.


Frage: Ich möchte Lasst die Gremlins los mit X=4 wirken. Ich kontrolliere sechs Länder und vier Schatzspielsteine; meine Gegnerin kontrolliert keine Artefakte. Kann ich die Schatzspielsteine als Ziele für meinen Spruch auswählen, meine Länder tappen und drei der Schätze opfern, um den Spruch zu bezahlen, und trotzdem alle vier Gremlinspielsteine erhalten, wenn er verrechnet wird?

Antwort: Ja, dein Plan funktioniert genau, wie gewünscht. Um Lasst die Gremlins los zu wirken, wählst du zuerst einen Wert für X, wählst dann Ziele aus, berechnest die Kosten, aktivierst Manafähigkeiten und bezahlst dann die Kosten. Erst beim Aktivieren der Manafähigkeiten opferst du die Schätze für Mana. Wenn Lasst die Gremlins los verrechnet wird, ist eines der Ziele noch gültig, daher werden so viele der Effekte ausgeführt wie möglich. Dein letzter Schatz wird zerstört und du erzeugst vier Gremlinspielsteine, deren Anzahl vom gewählten X abhängt und nicht von den tatsächlich durch den Spruch zerstörten Artefakten.


Frage: Ich kontrolliere Mayaels Arie, einen Moosbrückentroll und einige andere Kreaturen mit Gesamtstärke 10. Kann ich auf die Fähigkeit von Mayaels Arie reagieren und die Fähigkeit des Trolls aktivieren, um mit dessen Stärke die Partei zu gewinnen?


Antwort: Das geht. Die Fähigkeit der Arie benutzt den Stapel, also kannst du darauf reagieren. Ihre Bedingung wird erst überprüft, wenn die Fähigkeit verrechnet wird, und dann ist der Troll 25/25 und gewinnt dir die Partie.


Frage: Mein Kalonischer Keiler wird mit Lied der Dryaden verzaubert; trägt der Keiler noch zu meiner Hingabe zu Grün bei?

Antwort: Das tut er. Das Lied der Dryaden verwandelt den Keiler in ein farbloses Land, aber es verändert nicht seine Manakosten.


Frage: Marsch der Maschinen ist im Spiel und ich wirke ein Fünfseitiges Prisma für ein schwarzes und ein blaues Mana. Kommt das Prisma mit zwei Ladungsmarken oder zwei +1/+1-Marken ins Spiel?

Antwort: Es kommt mit zwei +1/+1-Marken ins Spiel. Sowie das Prisma ins Spiel kommt, überprüft das Spiel, wie der Sonneneruptionseffekt angewendet werden sollte. Dazu werden die Eigenschaften überprüft, die das Prisma im Spiel haben würde, unter Berücksichtigung des Marsches. Daher wird Sonneneruption wie bei einer Kreatur angewendet und das Prisma erhält zwei +1/+1-Marken. Es kann zwar kein Mana mehr erzeugen, aber dafür erhältst du eine 4/4-Kreatur für zwei Mana.


Frage: Ich kontrolliere Übergangsritus und Kriegsfreihändler. Meine Gegnerin bezahlt sechs Mana, um den Freihändler dreimal zu aktivieren. Stirbt der Freihändler oder wird er eine 6/6-Kreatur mit drei Schadenspunkten sein?


Antwort: Es kommt darauf an, wie deine Gegnerin die Fähigkeit des Kriegsfreihändlers in Bezug auf die Fähigkeit des Übergangsritus aktiviert. Wenn sie die Fähigkeit dreimal hintereinander aktiviert hat, wird nach jeder Verrechnung der Übergangsritus ausgelöst und der Freihändler erhält eine Marke, bevor die nächste Schadensfähigkeit verrechnet wird; er überlebt. Das Gleiche gilt, wenn sie die Fähigkeit einmal aktiviert und wartet, bis die resultierende Fähigkeit des Übergangsritus verrechnet wird, bevor sie ihn erneut aktiviert. Wenn sie die Fähigkeit aber einmal aktiviert und auf die Fähigkeit des Übergangsritus jeweils mit einer weiteren Aktivierung reagiert, werden dem Freihändler drei Schadenspunkte zugefügt, bevor eine der markengebenden Fähigkeiten verrechnet werden kann.


Frage: Ich schicke den Kommandeur meines Gegners mit Bischof der Verbannung ins Exil und mein Gegner legt ihn stattdessen in die Kommandozone. Gibt die Fähigkeit des Bischofs einen Bonus, wenn ich mit ihm angreife?

Antwort: Nein. Die Fähigkeit des Bischofs bezieht sich auf die "ins Exil geschickte Karte", also die Karte in der Exilzone, die durch die erste Fähigkeit dorthin geschickt wurde. Falls es keine solche Karte gibt, weil sie das Exil verlassen hat oder nie dorthin gekommen ist, ist das X unbestimmt und stattdessen wird null verwendet.


Frage: Ich habe Kurator der Mysterien und Bibliothek von Leng im Spiel und wandle eine Karte um. Wende ich Hellsicht 1 an, bevor ich mich entscheide, die umgewandelte Karte auf meine Bibliothek zu legen?

Antwort: Nein. Kurator der Mysterien hat eine ausgelöste Fähigkeit, die ausgelöst wird, wenn du eine Karte umwandelst oder abwirfst. Sie wird auf den Stapel gelegt, Spieler können darauf reagieren und irgendwann wird sie verrechnet (oder neutralisiert). Die Bibliothek von Leng hingegen erzeugt einen Ersatzeffekt, der sofort beim Abwerfen ändert, wo die abgeworfene Karte landet; diesen Ersatzeffekt musst du anwenden, während du die Karte abwirfst. Wenn du diese Entscheidung triffst, wurde der Kurator noch gar nicht ausgelöst.


Frage: Meine Gegnerin kontrolliert Zacama das Urchaos. Ich kopiere Zacama mit Klon. Enttappen meine Länder?


Antwort: Ja. Der Klon kommt als Zacama ins Spiel und hat alle dessen Fähigkeiten. Die Fähigkeit prüft, ob du das Objekt, das jetzt Zacama ist, gewirkt hast; das ist hier der Fall. Dass es beim Wirken nicht wie Zacama ausgesehen hat, ist egal.


Frage: Mein Gegnerin kontrolliert immer noch Zacama das Urchaos und ich wirke Kontrollzauber drauf. Kann sie den Kontrollzauber mit Zacamas grüner Fähigkeit stoppen?

Antwort: Nein, das geht nicht. Solange der Kontrollzauber auf dem Stapel liegt, ist er noch keine Verzauberung, sondern ein Verzauberungszauberspruch, und somit kein gültiges Ziel für Zacamas Fähigkeit. Sowie der Kontrollzauber im Spiel landet und ein gültiges Ziel wird, kontrolliert deine Gegnerin Zacama nicht mehr und kann die Fähigkeit somit nicht mehr aktivieren.


Frage: Kann ich Ausgestopfte Puppe stoppen, indem ich sie mit Macht des Alphatiers fluchsicher mache?

Antwort: Das bringt überhaupt nichts. Zunächst hat die Fähigkeit der Puppe, die ihr selbst Schaden zufügt, keine Ziele und wird durch Fluchsicherheit in keinster Weise behindert. Ferner: Wenn du der Puppe Fluchsicherheit gibst, kann sie nicht mehr das Ziel von Zaubersprüchen und Fähigkeiten sein, die die Gegner des Beherrschers der Puppe kontrollieren. Sie kann also nicht mehr Ziel von deinen Zaubersprüchen werden. Dein Gegner kann immer noch mit gezielten Zaubersprüchen und Fähigkeiten auf die Puppe einwirken.


Frage: Ich wirke Herannahen der zweiten Sonne dank Zu Zeiten gewirkt mit Abprall; gewinne ich beim Abprallen die Partie?


Antwort: Nein. Zum einen funktioniert Abprall hier gar nicht, denn Abprall schickt den Zauberspruch nur ins Exil, falls er auf den Friedhof gelegt werden würde, und Herannahen der zweiten Sonne legt sich selbst in deine Bibliothek. Zum anderen sagt Herannahen der zweiten Sonne, dass du den Zauberspruch aus deiner Hand gewirkt haben musst, um die Partie zu gewinnen, was beim Abprallen nicht der Fall wäre.


Frage: Ich kontrolliere Panharmonikon und wirke Iona, Emerias Schild. Kann ich zwei Farben für Ionas Fähigkeit bestimmen?

Antwort: Nein. Die Fähigkeit des Panharmonikons funktioniert nur bei ausgelösten Fähigkeiten, die von den Worten "wenn" oder "immer wenn" eingeleitet werden. Ionas Fähigkeit ist ein Ersatzeffekt, der verändert, wie sie ins Spiel kommt, und bleibt von Panharmonikon unbeeinflusst.


Frage: Kann ich die Sturm-Fähigkeit einer Traubenkartusche mit Aberkennen neutralisieren?

Antwort: Sicherlich. Sturm ist eine ausgelöste Fähigkeit, die den Stapel benutzt; du kannst darauf reagieren und sie mit Aberkennen neutralisieren. Die ursprüngliche Traubenkartusche wird zwar noch verrechnet (falls du sie nicht auch neutralisierst), aber es werden keine Kopien erzeugt.


Frage: Hilft Schutz vor Schwarz gegen die Fähigkeit von Tetzimoc der Urtod?


Antwort: Das kommt darauf an, welche Fähigkeit du meinst. Sofern deine Kreatur bereits eine Beutemarke bekommen hat, hilft es nicht gegen Tetzimocs Zerstörungsfähigkeit, ihr Schutz vor Schwarz zu geben. Denn diese Fähigkeit hat keine Ziele, fügt keinen Schaden zu und tut auch sonst nichts, wogegen Schutz wirkt. Tetzimocs aktivierte Fähigkeit hingegen ist eine gezielte Fähigkeit einer schwarzen Quelle, daher kann Schutz vor Schwarz verhindern, dass deine Kreatur eine Beutemarke erhält.


Und das war es für diese Woche. Bevor ich mich verabschiede, möchte ich auf ein Turnier aufmerksam machen, das mir sehr am Herzen liegt. Ich organisiere jedes Jahr ein Benefizturnier zugunsten der National Multiple Sclerosis Society in Ohio. Sollte es euch im März dorthin verschlagen, könnt ihr vorbeikommen und Magic für einen guten Zweck spielen. Weitere Details findet ihr unter www.castaspellonms.org.

– Carsten Haese




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Carsten Haese

[22.10.2018]Cranial Insertion: Die Grippewelle rollt heran
[25.09.2018]Cranial Insertion: Happy Equiznox
[28.08.2018]Cranial Insertion: Urlaubspostkarten
[31.07.2018]Cranial Insertion: Die ersten Fünfundzwanzig
[28.05.2018]Cranial Insertion: Memorial Day Rules Question Barbecue


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite