miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Everybody Walk the Dinosaur
von Carsten Haese
16.10.2017


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Simon Mathee.]

Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Cranial Insertion! Wir erleben immer noch Abenteuer in Ixalan, einer Welt voller Dinosaurier und anderer Gestalten, wie etwa Dinosauriern. Erwähnte ich bereits die Dinosaurier? Es gibt nämlich Dinosaurier in Ixalan. Da ich selbst etwas Dinosaurier in mir habe, freue ich mich wahnsinnig, Dinosaurier außerhalb von silberrandigen Karten zu sehen.

Falls ihr Regelfragen habt, könnt ihr sie uns per E-Mail an moko@cranialinsertion.com oder via Twitter senden. Einer unserer Autoren schickt euch eine Antwort und eure Frage erscheint vielleicht in einer zukünftigen Ausgabe, zusammen mit anderen Fragen. So wie in dieser hier.


Frage: Kann ich auf Metzelnder Tyrann mit einem Zauberschwindel reagieren, um einige Schatz-Spielsteine zu erzeugen?


Antwort: Sicher, kein Problem. Der Tyrann kann nicht neutralisiert werden, also wird die Anweisung, ihn zu neutralisieren, keinen Erfolg haben, aber das verhindert nicht das Wirken eines Zauberspruchs, der versucht, den Tyrannen zu neutralisieren. Wenn du den Zauberschwindel verrechnest, schlägt das Neutralisieren fehl, aber die Schatz-Spielsteine werden erzeugt, da dieser Teil nicht davon abhängig ist, dass der Tyrann neutralisiert wird.


Frage: Ich wirke einen Kreaturenzauber und meine Gegnerin neutralisiert ihn; kann ich die Kreatur mit Rückruf auf meine Hand retten?

Antwort: Nein, so funktioniert Rückruf nicht. Das Ziel von Rückruf ist eine Kreatur, also eine Kreatur, die sich im Spiel befindet. Deine Karte mag auf dem Tisch neben anderen Karten liegen, die sich tatsächlich im Spiel befinden, aber tatsächlich befindet sich dein Kreaturenzauber auf dem Stapel. Somit kann Rückruf nichts gegen die Aktion deiner Gegnerin ausrichten.


Frage: Die Skarabäen-Gottheit pseudo-verewigt Rätselhafter Sceada und es befinden sich zwei Spontanzauber-Karten in meinem Friedhof. Wie groß ist der Sceada-Spielstein?

Antwort: Der Spielstein ist 4/4, unabhängig von der Anzahl der Spontanzauber- und Hexerei-Karten in deinem Friedhof. Da der Kopiereffekt der Gottheit Stärke und Widerstandskraft des Spielsteins modifiziert, wird die Fähigkeit des Originals (eine sogenannte eigenschaftendefinierende Fähigkeit) nicht kopiert; es gibt somit keine Fähigkeit, die die Stärke des Spielsteins verändern kann.


Frage: Kann ich ein Fahrzeug mit einer Kreatur mit Einsatzverzögerung bemannen?


Antwort: Ja. Es gibt keine Regel, dass eine Kreatur mit Einsatzverzögerung niemals getappt werden kann. Einsatzverzögerung verhindert nur, dass eine Kreatur als Angreifer deklariert wird oder eine ihrer aktivierten Fähigkeiten aktiviert wird, die ein Tappsymbol in ihren Kosten hat. Eine Kreatur zum Bemannen eines Fahrzeugs zu tappen, ist keines von beidem, daher haben die Regeln hier keine Einwände.


Frage: Wertet Harscher Mentor die zweite Fähigkeit von Biotronisches Bestiarium als aktivierte Fähigkeit?

Antwort: Nein. Eine aktivierte Fähigkeit hat immer die Form [Kosten]: [Effekt]. Der Doppelpunkt ist entscheidend; bei Schlüsselwortfähigkeiten wie Ausrüsten und Bemannen findest du ihn im Erinnerungstext (falls es welchen gibt). Das Bestiarium hat zwei ausgelöste Fähigkeiten. Solche sind zu erkennen an den Wörtern "Wenn", "Immer wenn" und "Zu Beginn".


Frage: Mein Gegner wirkt einen Kreaturenzauber, den ich mit per Abwehrende Winde neutralisieren möchte. Kann ich anschließend, falls mein Gegner Mana bezahlt hat, noch ein Exemplar wirken?

Antwort: Absolut. Nachdem du die Winde verrechnet hast, erhält jeder Spieler erneut Priorität, bevor dein Gegner seinen Zauberspruch verrechnen darf. Anstatt deine Priorität abzugeben, wirkst du einfach erneut Abwehrende Winde, um wieder zu versuchen, den Zauberspruch zu neutralisieren.


Frage: Angenommen, ich kontrolliere Tobendes Ferocidon und Panharmonikon. Erhält meine Gegnerin, wenn ich einen Wünschelrutendolch wirke, acht Schadenspunkte?


Antwort: Ja, das ist korrekt. Dank des Panharmonikons wird die Fähigkeit des Wünschelrutendolchs zweimal ausgelöst und jede Instanz der Fähigkeit lässt deinen Gegner zwei 0/2-Spielsteine erzeugen. Jeder der vier Spielsteine löst die Fähigkeit des Ferocidons zweimal aus, was acht ausgelöste Fähigkeiten und damit acht Schadenspunkte ergibt.


Frage: Mein Gegner kontrolliert Tobendes Ferocidon, das ich mit Ausräuchern zerstöre. Erhalte ich dafür einen Lebenspunkt? Macht es einen Unterschied, wenn ich stattdessen Dunkle Fütterung verwende?

Antwort: Du erhältst mit Ausräuchern einen Lebenspunkt. Du führst die Anweisungen der Karte der Reihe nach aus und die erste davon zerstört alle Kreaturen und schickt das Ferocidon auf den Friedhof. Wenn du anschließend einen Lebenspunkt dazu erhalten sollst, gibt es kein Tobendes Ferocidon mehr, das dich daran hindern kann.

Anders sieht es aus, wenn du Dunkle Fütterung verwendest, um das Ferocidon zu töten. Die Dunkle Fütterung zerstört die Kreatur nicht selbst. Sie fügt nur Schaden zu und überlässt es dann den zustandsbasierten Aktionen, das tödlich verwundete Ferocidon zu zerstören. Zustandsbasierte Aktionen werden aber erst ausgeführt, nachdem Dunkle Fütterung verrechnet wurde. Zu dem Zeitpunkt, zu dem du Lebenspunkte erhalten sollst, befindet sich das Ferocidon also noch im Spiel und verhindert dies.


Frage: Kann ich die ausgelöste Fähigkeit von Dunkle Tiefen mit Aberkennen neutralisieren?

Antwort: Das kannst du tun, aber du erreichst damit nichts. Die Fähigkeit ist eine ausgelöste Fähigkeit und damit ein gültiges Ziel für Aberkennen. Sobald die Fähigkeit neutralisiert wird, stellt das Spiel jedoch fest, dass der Spielzustand "Auf Dunkle Tiefen liegen keine Eismarken" weiterhin erfüllt ist, und die Fähigkeit wird erneut ausgelöst. Letztendlich bekommt dein Gegner den Spielstein und du hast das Aberkennen umsonst gewirkt.


Frage: Wie wird die Fähigkeit von Geierberg-Sanatorium verrechnet, wenn ich Gedankendieb kontrolliere?


Antwort: Die Anweisungen werden der Reihe nach ausgeführt. Zuerst zieht ihr beide eine Karte, was durch den Gedankendieb verändert wird, sodass du stattdessen zwei Karten ziehst und dein Gegner keine. Dann werft ihr beide eine Karte ab.


Frage: Was passiert, wenn ich Almosensammler und Gedankendieb kontrolliere und meine Gegnerin mehrere Karten ziehen würde?

Antwort: Du ziehst zwei Karten. Nehmen wir an, deine Gegnerin würde drei Karten ziehen. Der Effekt des Almosensammlers wird zuerst angewandt, da er sich auf das Ziehen als Ganzes bezieht, wohingegen der Gedankendieb auf das Ziehen der einzelnen Karten schaut. Aus "deine Gegnerin zieht drei Karten" wird "du ziehst eine Karte und deine Gegnerin zieht eine Karte". Danach wird der Gedankendieb aktiv und ändert das Ereignis zu "du ziehst eine Karte und du ziehst eine Karte", also ziehst du am Ende zwei Karten.


Frage: Kann ich mit Verräterische Tat eine gegnerische Geiselnehmerin übernehmen und danach meine Karte, die ins Exil geschickt wurde, wirken?

Antwort: Leider geht das nicht. Das "du" in der Fähigkeit der Geiselnehmerin bezieht sich auf den Spieler, der die Geiselnehmerin kontrollierte, als ihre Fähigkeit ausgelöst wurde. Das bedeutet, dass der Effekt, der deinem Gegner erlaubt, die Karte aus dem Exil zu wirken, nur für deinen Gegner gilt. Das gilt auch dann noch, falls die Geiselnehmerin die Seiten wechselt.


Frage: Ich nehme mit Geiselnehmerin eine Galeone der Eroberer meiner Gegnerin gefangen, wirke die Galeone und schaffe es, sie zu transformieren. Wer kontrolliert das Bollwerk der Eroberer?


Antwort: Das wirst du sein. Die Galeone weist dich als ihren aktuellen Beherrscher an, sie ins Exil zu schicken und dann unter deiner Kontrolle transformiert ins Spiel zu bringen. Würde die Fähigkeit sagen, dass die Karte unter der Kontrolle ihres Besitzers zurückkehrt, wäre die Lage anders, da deine Gegnerin die Karte besitzt, aber das ist zum Glück für dich nicht der Fall.


Frage: Mit meiner Geiselnehmerin nehme ich ein Regisaurus-Alphatier als Geisel. Ich kontrolliere vier Länder und eine Säule des Ursprungs, für die ich Vampir bestimmt habe. Kann ich damit das Alphatier wirken?

Antwort: Netter Versuch, aber das wird nichts. Dass du Mana ausgeben kannst, als wäre es Mana eines beliebigen Typs, bezieht sich nur auf die Farbe beziehungsweise Farblosigkeit des Manas. Andere Einschränkungen, wie du dieses Mana ausgeben darfst, gelten weiterhin. Das Mana der Säule kannst du nur für Vampirzauber verwenden und das Regisaurus-Alphatier ist kein Vampir.


Frage: Ich reagiere auf die ausgelöste Fähigkeit von Unverwüstlicher Khenra und spiele Tragischer Ausrutscher morbide darauf; erhält die vom Khenra angezielte Kreatur −11/−11?

Antwort: Auf keinen Fall. Zum einen ist die Fähigkeit optional und dein Gegner kann sich während der Verrechnung entscheiden, die Fähigkeit nicht zu benutzen. Zum anderen wurden mit Stunde der Vernichtung die relevanten Regeln geändert und Effekte wie der des Khenras verwenden jetzt null anstatt einer negativen Zahl, also passiert nichts, wenn die Fähigkeit verrechnet wird.


Frage: Ich spiele Seelengewölbe, während Blutmond im Spiel ist. Kann ich das Seelengewölbe für farbiges Mana tappen, nachdem der Blutmond das Spiel verlassen hat?


Antwort: Jein. Seit dem Erscheinen von Ixalan bestimmst du keinen Kreaturentyp mehr, sowie das Seelengewölbe ins Spiel kommt; der Kreaturentyp für das Seelengewölbe ist also unbestimmt. Du kannst die Fähigkeit benutzen, um farbiges Mana zu erzeugen, aber du kannst dieses Mana nicht ausgeben, da es keine Kreaturenzauber mit unbestimmtem Typ gibt.


Frage: In meinem Versorgungssegment hat meine Gegnerin Schweigen gewirkt. Kann ich Vision der Ahnen aussetzen?

Antwort: Nein. Um eine Karte auszusetzen, wird geprüft, ob du damit beginnen kannst, diese Karte aus deiner Hand zu wirken; dabei werden alle Spielregeln und Effekte berücksichtigt, die dich davon abhalten könnten. Da du schweigen musst, kannst du keine Zaubersprüche wirken und auch keine Karten aussetzen.


Frage: Ich werfe Emrakul für ein Emotionales Wiedersehen ab; ist es möglich, die drei Karten zu ziehen, bevor ich meinen Friedhof in meine Bibliothek mische?

Antwort: Nö. Die zwei Karten wirfst du als zusätzliche Kosten ab, während du das Wiedersehen wirkst, daher wird Emrakuls Fähigkeit nach dem Wirken auf den Stapel gelegt und zuerst verrechnet. Zuerst mischt du deinen Friedhof in deine Bibliothek und ziehst danach drei Karten.


Frage: Muss ich die offiziellen Spielsteinkarten aus Boostern für Schatz-Spielsteine verwenden?


Antwort: Natürlich nicht. Du kannst so ziemlich alles als Spielstein verwenden, solange der Spielzustand damit hinreichend klar ist. Meine Empfehlung sind Schokoladenmünzen als Schatz-Spielsteine – wenn du sie opferst, kannst du sie einfach essen.


Und damit endet eine weitere Ausgabe von Cranial Insertion. Bis zum nächsten Mal!

– Carsten Haese




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Carsten Haese

[13.11.2017]Cranial Insertion: Release the Icons!
[22.09.2017]Cranial Insertion: Regelfragen mit Kürbisgeschmack
[24.07.2017]Cranial Insertion: Stunde der Entspannung
[26.06.2017]Cranial Insertion: Zurück zur Normalität
[09.05.2017]Cranial Insertion: Presents for Mummy


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite