miraclegames.de
Community
Cranial Insertion: Stunde der Rückkehr
von Callum Milne
09.08.2017


[Cranial Insertion ist die am längsten bestehende Magic-Regelfragenkolumne der Welt, das englische Original gibt es seit 2005. Die folgende Übersetzung stammt von Michael Lemke.]

Moment mal, ihr seid immer noch hier? Die Büros sind immer noch hier? Moko ist immer noch hier? Was für eine unausgereifte Apokalypse war das überhaupt? Ich habe nun einen Monat damit zugebracht, mich darauf vorzubereiten, die Zivilisation aus dem nichts wieder aufzubauen, und ich komme zurück zu diesem hier? Ich habe eine ganze Woche damit verbracht, herauszufinden, wie man am besten ein Feuer mit ein paar Stöcken und einer Schnur macht, und wofür? Handys und Internetzugang und funktionierende Lebensmittelläden und und

Nun, ich denke ich sollte dazu zurückkehren, Cranial Insertion zu schreiben? Moko macht wütende Gesten diesbezüglich, deswegen denke ich, dass es mein Zug ist. Wenn ihr eigene Regelfragen habt, welche ihr gerne beantwortet haben wollt, könnt ihr uns diese immer per E-Mail senden, indem ihr auf den Affen oben klickt und uns an moko@cranialinsertion.com mailt. Kürzere Fragen könnt ihr uns @CranialTweet schicken. Ihr bekommt eine Antwort und seht eure Frage vielleicht in einem zukünftigen Artikel. Auf zu den Regelfragen!


Frage: Ich war mir sicher, wenn ein Spielstein eine Kopie von etwas ist, dass er auch die Manakosten kopiert. Aber ich habe gelesen, dass Spielsteine, welche durch Verewigen erzeugt wurden, keine Manakosten haben. Hatte ich immer Unrecht mit den Spielstein-Kopien oder funktioniert Verewigen etwas anders als andere Kopiereffekte?


Antwort: Es funktioniert etwas anders als die meisten Kopiereffekte (das Gleiche gilt für Einbalsamieren). Du hast Recht, dass eine Spielstein-Kopie von etwas normalerweise die gleichen Manakosten wie das Original hat. Dennoch erzeugt Verewigen (wie Einbalsamieren) keine komplett identischen Kopien – stattdessen erzeugt es eine veränderte Kopie, welche sich in einigen Punkten vom Original unterscheidet, und einer dieser veränderten Punkte ist, dass die Kopie keine Manakosten hat.


Frage: Was passiert, wenn ich Die Skarabäen-Gottheit benutze, um Rätselhafter Sceada zu "reanimieren" oder eine andere Kreatur mit Fähigkeiten, welche deren Stärke bestimmen? Überschreiben diese Fähigkeiten die des Gottes?

Antwort: Nein, es wird immer noch eine 4/4 sein. Tatsächlich wird die Kreatur diese Stärke- und Widerstandskraft-bestimmenden Fähigkeiten nicht mehr haben. Wie bei Verewigen, nimmt die Skarabäen-Gottheit Veränderungen vor, während sie die Karten kopiert und eine dieser Veränderungen ist, dass die Kopie 4/4 wird. Da diese Veränderung bedeutet, dass die Stärke und Widerstandskraft bereits bestimmt sind, ignoriert dieser Effekt komplett die Teile der originalen Karte, die benutzt wurden, um diese Werte zu bestimmen, ob es das gewöhnliche Stärke- und Widerstandskraft-Feld ist oder eine gesonderte Fähigkeit im Text-Feld, welche Werte bestimmt – sie werden überhaupt erst gar nicht auf den Spielstein kopiert.

Beachte, dass dies nur auf Fähigkeiten zutrifft, welche direkt die Stärke und Widerstandskraft der Kreatur bestimmen – Fähigkeiten, welche lediglich die gedruckte Stärke und Widerstandskraft der Kreatur verändern, werden dennoch kopiert.


Frage: Wenn ich Die Skarabäen-Gottheit nutze, um Klon zu reanimieren, und etwas kopiere, wie sieht der Klon dann aus?

Antwort: Er wird eine normale Kopie von dem sein, was du damit ausgewählst hast, als der Spielstein erzeugt wurde. Wie oben beschrieben, macht die Gottheit beim Erzeugen von Spielsteinen eine Menge Ausnahmen in Bezug darauf wie die Kopien aussehen. Die Fähigkeit von Klon jedoch macht keine Ausnahmen – sie kopiert ausnahmslos alles. Die Skarabäen-Gottheit erzeugt zunächst eine veränderte Kopie von Klon – einen schwarzen 4/4-Zombie. Da es sich aber um eine Kopie von Klon handelt, bedeutet das, dass du die Kopierfähigkeit von Klon anwenden musst, bevor der Spielstein ins Spiel kommen kann. Sobald du das tust, überschreibt der Kopiereffekt alle Merkmale des Spielsteins, eingeschlossen der Veränderungen, welche durch die Gottheit gemacht wurden. Das Resultat? Eine perfekte, unveränderte Kopie von dem, was du mit der Kopierfähigkeit von Klon ausgewählt hast.


Frage: Ich spiele Von den Toten auferstehen auf den Golgari-Grabtroll meines Gegners. Bekommt er Marken für die Kreaturen in meinem Friedhof oder den meines Gegners?


Antwort: Deinen. Da Golgari-Grabtroll ins Spiel kommt, muss das Spiel herausfinden, wie es den Ersatzeffekt anwenden soll, und dafür schaut es, wie der Troll aussehen würde, wenn er im Spiel wäre. Da du derjenige bist, der den Golgari-Grabtroll ins Spiel bringt, wäre er unter deiner Kontrolle, wenn er im Spiel wäre. Und da du ihn kontrollierst, bist du der Spieler dessen Friedhof die Fähigkeit überprüfen muss.


Frage: Wenn ein Spieler sein Deck mit Bis zum Erbrechen zieht und Phyrexianisches Unleben im Spiel hat, damit er nicht stirbt, können seine Lebenspunkte ins Negative gehen oder hört es bei null auf?

Antwort: Seine Lebenspunkte können tatsächlich (und werden wahrscheinlich) unter null fallen. Spieler können mühelos einen negativen Punktestand haben – normalerweise sterben sie nur davon.


Frage: Mein Gegner geht ab mit Phyrexianisches Unleben und Bis zum Erbrechen, spielt Blitzsturm, erhöht diesen zum tödlichen Schaden und hat noch einige Länder auf der Hand. Als Antwort darauf spiele ich Abrupter Verfall auf das Unleben. Wenn mein Gegner darauf reagiert, indem er ein weiteres Land für den Blitzsturm abwirft, wird der Blitzsturm dadurch auf die oberste Stelle des Stapels bewegt oder wird mein Verfall trotzdem als Erstes verrechnet werden und dadurch das Unleben zerstören und meinen Gegner töten?

Antwort: Dein Verfall wird immer noch als Erstes verrechnet werden. Wenn ein Spieler die Fähigkeit von Blitzsturm aktiviert, geht die Fähigkeit ganz oben auf den Stapel – so wie alles andere auch, was den Stapel benutzt – und wird daher vor deinem Verfall verrechnet werden. Aber weder das Aktivieren der Fähigkeit noch das Hinzufügen von Marken oder das Ändern des Ziels beeinflusst die Position auf dem Stapel vom Blitzsturm selbst. Er ist immer noch unter deinem Verfall, deshalb wird dein Gegner sterben, bevor sein Sturm verrechnet werden kann.


Frage: Das Terastodon meines Gegners zerstört mein Parallel-Leben zusammen mit anderen Dingen. Bekomme ich dafür die doppelte Anzahl an Elefanten?


Antwort: Nein. Terastodon zerstört die ausgewählten bleibenden Karten, bevor es versucht, Spielsteine zu erzeugen. Zu der Zeit, zu der es also versucht, dir Elefanten zu geben, ist Parallel-Leben bereits weg, also kann es diese Spielsteine nicht verdoppeln.


Frage: Schicken Karten wie Magmagischt oder Groll der Götter die Kreaturen meines Gegners immer noch ins Exil, wenn ich einen Seelennarben-Magier im Spiel habe?

Antwort: Die beiden Karten funktionieren in dieser Angelegenheit unterschiedlich – Magmagischt schickt Karten immer noch ins Exil, Groll der Götter nicht.

Seelennarben-Magier ersetzt das Schadenzufügen damit, stattdessen Marken auf diese zu legen. Da aller Schaden ersetzt wird, bedeutet das, dass diesen Kreaturen überhaupt kein Schaden zugefügt wurde. Groll der Götter kann Kreaturen nur ins Exil schicken, denen er Schaden zugefügt hat, kein Schaden bedeutet also kein Exil.

Magmagischt andererseits versucht einer bestimmten Kreatur Schaden zuzufügen und sagt dir dann, dass du diese Kreatur ins Exil schicken sollst, falls sie später sterben wird – hier wird nicht mehr geprüft ob Schaden zugefügt wurde oder nicht.


Frage: Kann Lähmungsnadel verhindern, dass eine Kreatur erschöpft wird?

Antwort: Erschöpfen ist an sich keine Fähigkeit. Es ist lediglich eine Aktion, die du mit einer Kreatur durchführen kannst, wie sie zu tappen. Einige Karten benutzen "die Kreatur erschöpfen" als Teil der Kosten, um eine Fähigkeit zu aktivieren, und Lähmungsnadel kann diese verhindern (wenn sie keine Manafähigkeiten sind), aber das hat nichts mit Erschöpfen und alles damit zu tun, dass es eine aktivierte Fähigkeit ist. Andere Karten benutzen Erschöpfen auf andere Art und Weise, welche nichts mit einer aktivieren Fähigkeit zu tun hat, und Lähmungsnadel macht nichts gegen solche Karten


Frage: Was passiert, wenn ich Herannahen der zweiten Sonne mit Gonti stehle und es aus dem Exil spiele? Wird es in den Friedhof meines Gegners gelegt?


Antwort: Nein, weil du es als siebte Karte in die Bibliothek seines Besitzers gelegt hast und 7 Lebenspunkte bekommen hast.


Frage: Ich habe die Regeln für den Aufräumschritt gelesen und es heißt, dass der Spieler zuerst Karten abwirft, bis er seine maximale Handkartenanzahl erreicht hat, und erst danach verschwindet der Schaden und "Bis zum Ende des Zuges"-Effekte enden. Wenn ich also Wundersamer Spiegel benutze, um den Turm des Reliquienschreins meines Gegners zu kopieren, könnte ich eine Hand mit mehr als sieben Karten darin behalten?

Antwort: Das könntest du in der Tat! Für den einen Zug zumindest.


Frage: Kann ich Karten mit Typumwandlung aus meinem Friedhof mit Verlassener Sarkophag spielen, oder nur gewöhnliche Umwandlungskarten?

Antwort: Typumwandlung ist eine besondere Untergruppe von Umwandlung – es ist immer noch Umwandlung, also kannst du deinen Sarkophag benutzen, um damit Karten aus deinem Friedhof zu spielen. (Und er schickt diese Karten auch ins Exil, wenn sie in deinen Friedhof gelegt werden ohne umgewandelt worden zu sein.)


Frage: Zählt Insekten-Scheußlichkeit in Hinblick auf meine Hingabe zu Blau bei Thassa, Göttin der Meere?


Antwort: Nein, tut sie nicht. Obwohl die Insekten-Scheußlichkeit umgewandelte Manakosten basierend auf den Manakosten ihrer Vorderseite (Geheimnisstöberer) hat, hat sie selbst keine Manakosten im eigentlichen Sinne. Manakosten beinhalten Manasymbole, mitunter farbige, umgewandelte Manakosten hingegen sind immer nur ein Betrag, eine einzelne aufsummierte Zahl.


Nun, das war's von mir für heute! Bis zum nächsten Mal, wenn wir mit einer weiteren aufregenden Folge zurück sein werden.

– Callum Milne




Kommentiert
.in unserem Forum


Weitere Artikel/Berichte von Callum Milne

[11.07.2017]Cranial Insertion: Counting the Hours
[20.06.2017]Cranial Insertion: Archenemy at the Gates
[23.05.2017]Cranial Insertion: Something Only a Mummy Could Love
[03.05.2017]Cranial Insertion: Falsch gewickelt
[27.03.2017]Cranial Insertion: Spring Has Sprung


miraclegames.de
 
 
zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite zur Startseite